Yoon Kyun-sang ist ein südkoreanischer Schauspieler. Er trat erstmals ins Rampenlicht, nachdem er in den Fernsehserien "Six Flying Dragons" und "Doctor Crush" aufgetreten war. Er hat auch in den TV-Dramen "Pinocchio", "Faith", "Gap-dong", "Die Zeit, in der wir uns nicht verliebt haben", "Gogh, die sternenklare Nacht", "Während du geschlafen hast" und "Rebel" mitgewirkt: Dieb, der das Volk gestohlen hat. Yoon Kyun-sang war auch in den Varietés "Running Man" und "Thinking About My Bias" zu Gast. Er hat sogar als Darsteller in der Varieté-Show "Three Meals a Day" mitgewirkt. Der südkoreanische Schauspieler hat auch zur großen Leinwand beigetragen. Er hat in den Filmen "No Breathing" und "You Call It Passion" mitgewirkt. Abgesehen davon hat er Musikvideos für Jung Yup und Bobby Kim gemacht. Yoon Kyun-sangs Beiträge zur koreanischen Fernseh- und Filmindustrie haben ihm mehrere Auszeichnungen eingebracht. Er gewann den 'New Star Award' bei den 23. SBS Drama Awards für 'Six Flying Dragons' und erhielt den 'Best New Actor' Award bei der 5. APAN Star Awards-Funktion für 'Doctor Crush'. Die Leistung des Schauspielers in diesen beiden Filmen brachte ihm auch den ein 'Rookie Actor Award' bei der Veranstaltung der 29. Grimae Awards.

Große männliche Prominente

Werdegang

Yoon Kyun-sang arbeitete für kurze Zeit als Model in der Unterhaltungsindustrie. Anschließend debütierte er als Schauspieler im Fernsehen, indem er als Deok-Mann in der historischen Serie „Faith“ auftrat. 2013 war er als Schwimmer in dem Film „No Breathing“ zu sehen. In diesem Jahr arbeitete er auch für ein Musikvideo für Jung Yup. Bald darauf trat der südkoreanische Schauspieler in den Serien "Gap-dong" und "Pinocchio" auf. Er trug auch zum Musikvideo des Songs "Girlfriend" für die Künstler Bobby Kim und Jung Yup bei.

Der Schauspieler wurde dann in den Dramen "Die Zeit, in der wir nicht verliebt waren" und "Sechs fliegende Drachen" im Jahr 2015 besetzt. In diesem Jahr wurde er auch in dem Film "You Call It Passion" gezeigt. Ein Jahr später spielte Yoon Kyun-sang die Rolle des Jung Yoon-do in der medizinischen Dramaserie „Doctor Crush“. Im selben Jahr trat er als Gast und Darsteller in den Varietés "Running Man" und "Three Meals a Day" auf. Er trat auch als Polizist in einer Folge von "Gogh, The Starry Night" auf.

2017 spielte er in der historischen TV-Serie "Rebel: Dieb, der das Volk gestohlen hat" als Hauptfigur Hong Gil-dong. Er hatte auch einen Cameo-Auftritt in dem Drama "While You Were Sleeping". Der koreanische Star war im selben Jahr in der Varieté-Show "Thinking About My Bias" zu Gast.

Yoon Kyun-sang wurde am 31. März 1987 in Jeonju, Provinz Nord-Jeolla, Südkorea, geboren. Seine akademischen Leistungen sind den Medien nicht bekannt. Ebenso wurden Details zu seinem familiären Hintergrund, seinen Verwandten und seinem Dating-Leben von ihm nicht öffentlich bekannt gegeben. Es wird angenommen, dass er eine sehr private Person ist, da er selbst in den sozialen Medien nicht sehr aktiv ist!

Kurzinformation

Geburtstag: 31. März 1987

Staatsangehörigkeit: Südkorea

Berühmt: Schauspieler Südkoreanische Männer

Sonnenzeichen: Widder

Geboren in: Jeonju, Provinz Nord-Jeolla, Südkorea

Berühmt als: Darsteller

KevK2bBggL8