Ohgeesy ist ein amerikanischer Rapper, der als Mitglied der Hip-Hop-Gruppe Shoreline Mafia bekannt ist. Die anderen Mitglieder sind Fenix, Master Kato und Rob Vicious.Derzeit bei Atlantic Records unter Vertrag, ist die Gruppe dafür bekannt, eine Reihe von Hits zu veröffentlichen, darunter "Bottle Service", "Nun Major" und "Whass Da Deal". Ohgeesy wurde in Kalifornien geboren und wuchs mit Gucci Mane und 50 Cent auf. Schon in jungen Jahren entwickelte er eine Leidenschaft für das Rappen und beschloss, sie als Beruf auszuüben. Er startete seine Musikkarriere über SoundCloud und gründete schließlich Shoreline Mafia. Heute sind Ohgeesy und seine Hip-Hop-Gruppe in der Rap-Szene weithin bekannt. Er hat auch mit vielen renommierten Künstlern wie DJ Snake und Future gespielt. Er nennt sich "Mamas Junge" und ist Vater von einem.

Werdegang

Ohgeesy traf 2012 seinen zukünftigen Mitarbeiter Fenix ​​beim Graffiti. Die beiden begannen, ihre Musik auf SoundCloud mit ihren ersten Tracks zu teilen, darunter "Vice City", "Tommy von Tha Gucci", "Home Invasion" und "In Tha Field". 2014 kamen Master Kato und Rob Vicious hinzu. In den nächsten Jahren veröffentlichte der Kader eine Reihe von Songs, von denen die bemerkenswertesten "Like Me", "Hunned Pacc", "Xanpagne" und "Boofd Out" waren. Obwohl sie mehrere Tracks aufgenommen und Auftritte bei Shows gegeben hatten, bekamen sie erst 2016 eine Identität, als ihre Gruppe Shoreline Mafia offiziell gegründet wurde.

2017 haben Ohgeesy und seine Jungs ihr Debüt-Mixtape mit dem Titel "ShoreLineDoThatShit" mit den Titeln "Musty", "Bottle Service", "Nun Major", "Whass Da Deal", "Spaceship" und "Serve a Boat" veröffentlicht. Die von Ron-Ron produzierte Single „Musty“ wurde auf verschiedenen Social-Media-Plattformen zu einem großen Hit. Bis heute hat sie mehr als 21 Millionen Spiele auf SoundCloud verdient. Das dazugehörige Musikvideo wurde auf YouTube über 6 Millionen Mal aufgerufen. Im Dezember In diesem Jahr traten die Jungs beim kalifornischen Rolling Loud Festival auf der Bühne auf.

Im Frühjahr 2018 starteten Ohgeesy und seine Gruppe ihre "Off the Xtras" (OTX) -Tour. Im Mai wurden sie bei Atlantic Records unterzeichnet. Später in diesem Monat waren sie Headliner ihrer "Still OTX" -Tour und traten beim Rolling Loud Festival in Miami und später beim New Yorker Billboard Hot 100 Music Festival auf. Im Juni dieses Jahres wurden sie auf dem Mixtape von Ron-Ron and Friends vorgestellt. Einen Monat später startete Shoreline Mafia ihr Mixtape „Traplantic“. Es folgte eine 4-Track-EP mit dem Titel "Party Pack", aus der die Hits "Foreign", "Pop up", "Boot It Up" und "Bussin" hervorgingen, die alle millionenfach in verschiedenen sozialen Netzwerken gespielt wurden Medienplattformen. Im Herbst 2018 startete die Gruppe ihre "Only the Xclusives" -Tour. OhGeesy arbeitete mit BandGang Lonnie Bands für den Track „Homicide“ zusammen. Der Sänger wurde auch in den Singles "Da Move" und "Heavy" vorgestellt.

Ohgeesy wurde am 27. November 1993 in Los Angeles, Kalifornien, USA als Alejandro Coranza geboren. Im März 2019 wurde er zum ersten Mal Vater eines Sohnes namens Juelz.

Kurzinformation

Geburtstag 27. November 1993

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: RappersAmerican Men

Sonnenzeichen: Schütze

Auch bekannt als: Alejandro Coranza

Geboren in: Los Angeles, Kalifornien

Berühmt als Rapper

Familie: Kinder: Juelz, Juelz Coranza US-Bundesstaat: Kalifornien Stadt: Los Angeles