2020

Andrew Fontenot ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Künstler und Songwriter. Schauen Sie sich diese Biografie an, um mehr über seinen Geburtstag zu erfahren.

Andrew Fontenot ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Künstler und Songwriter. In letzter Zeit hat er durch seine Konten auf verschiedenen Social-Media-Plattformen an Popularität gewonnen. Fontenot stammt aus Arkansas und wurde stark von Drake, The Weekend und PartyNextDoor beeinflusst. Seine Musik spiegelt dies wider. Er war lange Zeit Rapper, bevor er 2012 seinen YouTube-Kanal einrichtete. In den folgenden Jahren richtete er einen YouNow-Kanal und einen Vine-Account ein, um die Reichweite seiner Musik zu erweitern. Er hat mit vielen anderen auf sozialen Medien basierenden Musikern zusammengearbeitet, zum Beispiel mit Derek Couture. Fontenot lädt regelmäßig sowohl Cover als auch Originaltitel hoch. Er ist nicht nur Nutzer von YouTube und YouNow, sondern nutzt auch Instagram und Twitter, um mit seinen Fans zu interagieren. Er hat 65.000 und 56.000 Follower auf Twitter bzw. Instagram gesammelt. Einmal reichte er einen Musikvideoeintrag beim Teen Hoot Contest ein, einer globalen Community mit Hauptsitz in Nashville, Tennessee, die talentierten jungen Musikern eine Plattform bietet, auf der sie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

Aufstieg zum Ruhm

Andrew Fontenot interessierte sich sehr früh in seinem Leben für Musik und Rappen. Am 13. November 2012 richtete er seinen selbstbetitelten YouTube-Kanal ein, in der Hoffnung, seine Musik online zu veröffentlichen und über soziale Medien Berühmtheit zu erlangen. Seitdem hat er jedoch selten Inhalte auf dem Kanal veröffentlicht. Fontenot erkannte das Potenzial der Kurzvideo-Sharing-Site Vine und der Live-Streaming-Video-Site YouNow und entschied sich stattdessen, sie zu verwenden. Er hatte mit seinen sechs Sekunden langen Hip-Hop-Auftritten eine treue Anhängerschaft bei Vine gewonnen, als die App noch verfügbar war. Auf YouNow ist er ein beliebter Benutzer mit über 6 Millionen Views und 223.000 Fans.

Er ist sehr aktiv bei TikTok (früher bekannt als Musical.ly), einer chinesischen Video-Social-Networking-App. Er hat über 30.000 Fans und 466.000 Herzen. Er veröffentlicht nicht nur Ausschnitte seiner eigenen Arbeit, sondern lädt auch Videos hoch, in denen er die Musik anderer Künstler synchronisiert und aufführt.

Fontenots erste Zusammenarbeit mit Derek Couture, einem Freund und Kollegen aus den sozialen Medien, war die Single „A Milli Billi Trilli Freestyle“ von 2016, ein Track, der ursprünglich von 2 Chainz und Wiz Khalifa aufgeführt wurde. Die Wiedergabe von Fontenot und Couture hat über 300.000 Spiele auf SoundCloud gesammelt. Ihre nächste Zusammenarbeit war eine Remix-Version von Rae Sremmurds "By Chance". Es hat mehr als 90.000 Spiele auf SoundCloud. Fontenot hat auch ein Cover von G-Eazys "Far Alone ft Jay Ant" gemacht.

Fontenot arbeitete mit Couture an seinem ersten Original-Track "Arrive at the Party" sowie an "Pablo". Die 2017er Veröffentlichung "Been on It" ist ihre jüngste Zusammenarbeit. Neben Couture hat Fontenot auch mit BirdieBands an "It's Nothin", CjD an "Easy" und Johnny Guazz an "Nights" gearbeitet.

Andrew Fontenot wurde am 5. Oktober 1996 in Conway, einer Stadt im US-Bundesstaat Arkansas, in einer gemischtrassigen Familie geboren. Er hat zwei ältere Geschwister.

Kurzinformation

Geburtstag 5. Oktober 1996

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Sonnenzeichen: Waage

Geboren in: Conway, Arkansas

Berühmt als Rapper