Belle Delphine ist eine Cosplayerin, ein Babypuppenmodell und eine Social-Media-Persönlichkeit aus Südafrika. Sie hat an Popularität für ihren Instagram-Account gewonnen, auf dem sie Fotos von sich selbst in Feen- und Kätzchenkostümen veröffentlicht. Delphine wurde Mitte der 2010er Jahre in den sozialen Medien aktiv. Das älteste Foto auf ihrem Instagram wurde im März 2015 veröffentlicht. Sie hat auch einen beliebten YouTube-Kanal mit Zehntausenden von Abonnenten. Sie ist besonders dafür bekannt, japanische Ahegao-Fotos zu veröffentlichen. Im März 2018 erstellte Delphine die Patronenseite „Belle Delphine erstellt Fotos und unzüchtige Inhalte“, damit ihre Fans sie direkter unterstützen können.

Aufstieg zum Ruhm

Als Delphine 14 Jahre alt war, begann sie, Fotos ihres Cosplay auf ihrer Facebook-Seite zu veröffentlichen. Nachdem sie die Follower-Option aktiviert hatte, wuchs die Seite schnell. In den folgenden zwei bis drei Jahren hatte sie über hunderttausend Anhänger gesammelt. In dieser Zeit waren ihre Anhänger überwiegend Mädchen.

Einige Jahre später kaufte sie einen Wohnmobil und reiste einen Monat lang durch Frankreich. Als sie schließlich zurückkam, wusste sie nicht, was sie mit ihrem Leben anfangen sollte. Sie wusste, dass sie keine konventionelle Karriere haben wollte. Sie fühlte sich zu dieser Zeit völlig verloren. Delphine traf schließlich die Entscheidung, eine Karriere als Social-Media-Persönlichkeit zu verfolgen.

Sie besaß kein richtiges Telefon, bis sie 18 Jahre alt war und eines kaufen musste, um Instagram zu nutzen. Das älteste Selfie auf ihrem Instagram wurde am 28. März 2015 hochgeladen. Zwischen März und Juli 2015 veröffentlichte sie regelmäßig Inhalte auf Instagram.

Seit September 2018 ist sie jedoch wirklich aktiv auf der Plattform. Sie hat aufgrund ihres NSFW-Inhalts mehrere Millionen Follower gewonnen. Ihre Beiträge sind oft Fotos und Videos von ihrem Cosplay als verschiedene Charaktere aus japanischem Anime und Manga. Sie arbeitet auch als Babypuppenmodell. Einige ihrer Beiträge sind Ahegao-Fotos.

Sie hat ihren YouTube-Kanal am 30. Juli 2016 erstellt und bis heute nur zwei Videos gepostet. Trotzdem ist es seit seiner Gründung exponentiell gewachsen. Delphine hat auch einen TikTok-Account unter dem Benutzernamen belle.delphine_ und hat Zehntausende von Fans und Hunderttausende von Herzen darauf angesammelt.

Delphine wurde wegen der Sensibilität ihres Inhalts kritisiert. Während sie für ihre Videos und Fotos sehr beliebt geworden ist, verkleidet sie sich wie ein minderjähriges Mädchen und führt äußerst suggestive Handlungen auf.

Familien- und Privatleben

Belle Delphine wurde am 23. Oktober 1999 in Südafrika geboren und zog später nach London, England, wo sie aufwuchs. Über ihre Familie und Ausbildung ist wenig bekannt. Mit 13 Jahren begann sie in einem Café zu arbeiten. Später war sie in einem Restaurant als Kellnerin beschäftigt. Nach der Schule putzte sie sechs Monate lang das Geschirr in einer Küche. Nachdem sie 16 geworden war, verteilte sie Babysitting-Flugblätter an ihre Nachbarn. Als Kindermädchen hat sie für mehrere Familien in ihrer Region gearbeitet.

Kurzinformation

Geburtstag 23. Oktober 1999

Nationalität: britisch, südafrikanisch

Berühmt: Britische FrauenSüdafrikanische Frauen

Sonnenzeichen: Waage

Geborenes Land: Südafrika

Geboren in: Südafrika

Berühmt als Cosplayer