2020

Bestseller tropischer Salsa-Künstler aller Zeiten, zweimaliger Grammy und dreimaliger Latin Grammy-Gewinner,

Marco Antonio Muniz, im Volksmund als Marc Anthony bekannt, ist ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter, Schauspieler sowie Platten- und Fernsehproduzent. Er wurde in New York City in einem spanischen Harlem geboren und aufgewachsen. Er begann für Freestyle- und Underground New Yorker House-Musik-Gigs zu singen. Als Anthony sein erstes spanisches Album 'Otra Nota' veröffentlichte, wurde er von der Welt wahrgenommen und bald darauf, nach der Veröffentlichung seiner vielen spanischen und englischen Alben und Hit-Singles, wurde er als der beliebteste tropische Salsa-Künstler von etabliert jederzeit. Er wurde sechsmal für die Grammys nominiert und gewann zwei Grammys für "Contra La Corriente" und "Amar Sin Mentiras". Anthony hat in vielen Filmen mitgespielt, darunter "Man on Fire", "In den Zeiten der Schmetterlinge" neben Salma Hayek und "El Cantante" gegenüber Jennifer Lopez. Er war 8 Jahre lang mit seiner alten Sängerin / Schauspielerin Jennifer Lopez verheiratet und hat zwei Zwillinge mit ihr.

Kindheit & frühes Leben

Marc Anthony wurde als Sohn von Guillermina und Felipe Muniz geboren. Sein Vater war ein kleiner Zeitmusiker und ein Angestellter im Krankenhaus, während seine Mutter Hausfrau war.

Anthony ist puertoricanischer Abstammung und mit seinen sieben Geschwistern im spanischen Harlem und El Barrio aufgewachsen. Sein richtiger Name ist Marco Antonio Muniz; Er wurde nach dem berühmten gleichnamigen mexikanischen Sänger benannt.

Anthony begann schon in jungen Jahren zu singen und erkannte, dass er an seiner Bühnenpräsenz arbeiten muss, um berühmt zu werden. Frankie Cutlass, ein Platinproduzent und Songwriter, wuchs ebenfalls in der gleichen Umgebung auf.

Werdegang

Anthony begann seine Gesangskarriere als Sänger für Freestyle und Underground New York House Musik. Er bekam kleine Auftritte für "Menudo" und "Latin Rascals". 1988 kam er mit seinem Album "Rebel" heraus.

Etwa zur gleichen Zeit schrieb und produzierte er für Sa-Fire für sein Album "Boy Ive Been Told". Er sang auch Back-up für Ann-Marie, für ihr "With or Without You", das von Little Louie Vega und Todd Terry produziert wurde.

1990 boten die Produzenten von "With or Without You" Anthony eine weitere Gelegenheit und er schrieb Texte und gab mit Chrissy I-eece Gesang für "You Should Know By Now".

1992 gab er Gesang für "Love Change" und "Here's Your Hat". Im gleichen Zeitraum ging er eine Zusammenarbeit mit dem Produzenten Little Louie Vega ein, der ihm weitere Freestyle-Hits wie "Ride On The Rhythm" und "When The Night Is Over" gab. Anthony änderte schließlich seinen Stil zu Salsa.

1993 wurde Anthonys spanisches Debütalbum "Otra Nota" veröffentlicht. Anfangs zögerte er, ein spanisches Album zu machen, und lehnte ein Angebot von RMM Records ab, überlegte es sich aber später anders. Es etablierte ihn als neuen Star in Salsa.

1995 veröffentlichte er ein weiteres Salsa-Album namens "Todo asu tiempo". Das Album lief sehr gut und wurde in den USA und in Puerto Rico zum Gold erklärt. Er gewann dafür einen Billboard Award und wurde für einen Grammy nominiert.

Um diese Zeit begann er seine Schauspielkarriere mit einer Nebenrolle in Filmen wie "Hackers", "Big Night" und "The Substitute". Er machte auch ein Musical auf der Bühne namens "The Capeman" mit dem Sänger Nazario aus Puerto Rico.

1999 erschien sein drittes Album "Contra La Coriente". Er machte ein TV-Special "Marc Anthony: Das Konzert vom Madison Square Garden", das auf HBO ausgestrahlt wurde. Es war das erste Salsa-Album in der Billboard 200-Tabelle.

Während dieser Zeit verließ er RMM und begann mit den Produzenten Afanasieff, Rooney, Dan Shea und Jerkins zu arbeiten und veröffentlichte sein erstes englisches Album "Marc Anthony". Die Hit-Single "You Sang To Me" war Teil des Albums.

Im Jahr 2001 kam Anthony mit einem weiteren spanischen Album "Libre" heraus. Es enthielt Hit-Singles wie "Viviendo", "Celos". Das Album war ein Hit in der Billboard Top Latin Albums-Tabelle. Er spielte auch in dem Film "In der Zeit der Schmetterlinge".

2004 veröffentlichte er ein lateinamerikanisches Pop-Album, "Amar Sin Mentiras", und nach der Veröffentlichung des Albums veröffentlichte er die Tanzversion derselben Tracks im Album "Valio La Pena". Es gewann zwei Latin Grammy Awards.

Etwa zur gleichen Zeit spielte er in dem Hollywood-Film "Man on Fire" neben Denzel Washington. Er spielte die Rolle eines reichen Geschäftsmannes in dem Film, der Profis anstellt, um seine kleine Tochter zu schützen.

In den späten 2000er Jahren veröffentlichte er eine Sammlung seiner größten Hits namens "Sigo Siendo Yo" (2006) und "Iconos" (2010), eine Hommage von seiner Seite an die größten lateinamerikanischen Künstler wie Jose Jose, Juan Gabriel

2007 spielte Anthony in dem Film "El Cantante", der ein Drama über das Leben des großen Salsa-Künstlers Hector Lavoe war. Seine Ex-Frau Jennifer Lopez spielte neben ihm auch im Film und er wurde von der Kritik gut aufgenommen.

Im Jahr 2011 erschien Anthony in einer lateinamerikanischen Talentserie namens "Q'Viva! The Chosen “, das von Simon Fuller erstellt wurde. Er beurteilte die Show zusammen mit seiner Ex-Frau und Sängerin Jennifer Lopez und Jamie King.

2013 erschien sein Salsa-Album „3.0“. Es wurde mit Platin ausgezeichnet und enthielt die Hit-Single "Vivir Mi Vida". Er ging auf die Tour "Vivir Mi Vida World Tour" und bereiste 15 Länder.

Auszeichnung & Erfolge

Anthony wurde für sechs Grammys nominiert und gewann zwei davon. Er gewann den Preis für "Contra La Corriente" (1999) und "Amar Sin Mentiras" (2005). Er wurde für "Todo a su tiempo" (1996), "I Need to Know" (2000), "You Sang to Me" (2001) und "Libre" (2006) nominiert.

Persönliches Leben & Vermächtnis

1994 hatten er und seine langjährige Freundin Debbie Rosado, eine Polizistin aus New York, eine Tochter namens Ariana. Danach trennten sie sich.

Er heiratete die frühere Miss Universe Dayanora Torres am 9. Mai 2000. Sie wurden Anfang 2002 getrennt, aber im Dezember 2002 wieder versöhnt. Aber die Ehe dauerte nicht lange und sie trennten sich im Oktober 2003. Das Paar hat zwei Söhne.

Im Jahr 2004 begann er mit seiner alten Freundin und Sängerin / Schauspielerin Jennifer Lopez auszugehen. Sie haben im selben Jahr geheiratet. Sie hatten eine geheime Hochzeit und das Paar gebar Zwillinge, Emme und Maximillian. Sie wurden nach 8 Jahren Ehe geschieden.

Wissenswertes

Die Hochzeitszeremonie von Anthony und Lopez wurde selbst vor den Gästen geheim gehalten. Die Gäste dachten, dass sie zu einer „Nachmittagsfeier“ eingeladen würden und hatten keine Ahnung, dass sie an einer Hochzeit teilnehmen würden.

Anthony und Lopez verkauften die ersten Fotos der Zwillinge für 6 Millionen US-Dollar an das People-Magazin.

Kurzinformation

Geburtstag 16. September 1968

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: Hispanic MenHispanic Singers

Sonnenzeichen: Jungfrau

Auch bekannt als: Marco Antonio Muñiz

Geboren in: New York City

Familie: Ehepartner / Ex-: Dayanara Torres, Jennifer Lopez Vater: Felipe Muñiz Mutter: Guillermina Muñiz Geschwister: Yolanda Muñiz Kinder: Ariana Anthony, Cristian Anthony Muñiz Anthony, Emme Marbiel Muñiz Anthony, Maximilian David Muñiz, Ryan Anthony Muñiz Anthony Stadt: Neu York City US-Bundesstaat: New Yorker