2020

2 Chainz ist ein beliebter amerikanischer Rapper und Hip-Hop-Künstler. Schauen Sie sich diese Biografie an, um mehr über seine Kindheit zu erfahren.

Tauheed Epps, besser bekannt unter seinem Berufsnamen 2 Chainz, ist ein beliebter amerikanischer Rapper und Hip-Hop-Künstler. Der gebürtige Georgier begann seine musikalische Karriere mit der Gründung des Hip-Hop-Duos Playaz Circle zusammen mit einem Highschool-Freund. Ihr erstes Album, "Supply & Demand", war ein durchschnittlicher Erfolg. Epps veröffentlichte später „Based on a T.R.U. Story “, sein Debüt-Studioalbum. Das Debüt auf Platz eins der US Billboard 200 wurde zu einem enormen Erfolg. Innerhalb der ersten Woche wurden 147.000 Exemplare verkauft! Seit dem Erfolg dieses Albums gab es keinen Rückblick mehr auf ihn und er stieg zu einem der besten Rapper in den USA auf. Bisher wurde er für sechs Grammy-Preise nominiert, von denen er einen für sein Lied „No Problem“ gewonnen hat. Er löste 2013 Kontroversen aus, nachdem er in einem Abflug am internationalen Flughafen von Los Angeles an Bord festgenommen worden war, da seine Tasche Marihuana und Promethazin enthielt. Seine Auseinandersetzungen mit dem Gesetz haben seine Popularität jedoch nicht wesentlich beeinträchtigt. Sein viertes und letztes Studioalbum "Pretty Girls Like Trap Music" wurde im Juni 2017 veröffentlicht.

Kindheit & frühes Leben

Tauheed Epps wurde am 12. September 1977 in College Park, Georgia, USA, geboren. Er hatte eine schwierige Kindheit; Er wurde größtenteils von seiner Mutter allein erzogen, da sein Vater mehrmals im Gefängnis war und aus dem Gefängnis entlassen wurde.

Er besuchte die North Clayton High School, wo er auch Basketball spielte. Obwohl er ein guter Schüler war, beschäftigte er sich als Teenager auch mit Drogen. Im Alter von fünfzehn Jahren wurde er wegen Drogenbesitzes festgenommen. Er besuchte die Alabama State University und wechselte später an die Virginia State University.

Tauheed Epps gründete mit einem High-School-Freund das Hip-Hop-Duo Playaz Circle und begann Songs zu spielen. Das Duo freundete sich dann mit dem bekannten Rapper Ludacris an und trat auch mit ihm auf.

"Supply & Demand", das Debütalbum des Duos, wurde 2007 veröffentlicht. Es lief gut und debütierte auf Platz 27 des Billboard 200. Innerhalb der ersten Woche wurden mehr als 26.000 Exemplare verkauft. In der zweiten Woche fiel es jedoch auf Platz 79 der Billboard 200.

Epps, der inzwischen den Künstlernamen "2 Chainz" angenommen hatte, kündigte im März 2012 sein Debüt-Studioalbum an. Zwei Monate später veröffentlichte er die Lead-Single "No Lie" des Albums mit dem bekannten kanadischen Rapper Drake. Der Song debütierte auf Platz 46 der Billboard Hot 100, war kommerziell ein Erfolg und verkaufte sich 1,4 Millionen Mal digital.

Im selben Jahr, im August, erschien 2 Chainz 'Album „Based on a T.R.U. Geschichte “wurde veröffentlicht. Das Album, das Gastauftritte von bekannten Rapper wie Drake, Lil Wayne und Kanye West enthielt, erreichte den ersten Platz auf dem US Billboard 200.

Sein zweites Album „B.O.A.T.S. II 'wurde im September 2013 veröffentlicht. Mit dem dritten Platz auf dem US Billboard 200 war das Album wie sein erstes ein großer Erfolg. Innerhalb der ersten Woche wurden 63.000 Exemplare verkauft.

ColleGrove, sein drittes Studioalbum, das im März 2016 veröffentlicht wurde, war ebenfalls ein großer Erfolg. Es debütierte auf dem vierten Platz auf der US Billboard 200.

Sein letztes Album "Pretty Girls Like Trap Music" wurde im Juni 2017 veröffentlicht. Das Album, das Gastauftritte von Stars wie Drake, Pharrell Williams und Travis Scott enthielt, wurde von Kritikern positiv aufgenommen.

Basierend auf einem T.R.U. Story “, das Debüt-Studioalbum von 2 Chainz, kann sowohl als sein erstes großes als auch als sein erfolgreichstes Werk angesehen werden. Das Album war ein großer Erfolg und erreichte den ersten Platz in der US Billboard 200 und verkaufte sich innerhalb einer Woche 147.000 Mal. Im Laufe des Jahres wurden schließlich 623.000 Exemplare verkauft. Das Album mit Hit-Singles wie "No Lie", "Birthday Song" und "I'm Different" wurde bei den 55. Grammy Awards auch für "Best Rap Album" nominiert. Die Bewertungen waren größtenteils gemischt.

B.O.A.T.S. II: Me Time “, das zweite Studioalbum von 2 Chainz, ist ebenfalls eines seiner wichtigsten Werke. Das Album debütierte auf Platz drei der US Billboard 200 und war ein großer Erfolg. Innerhalb der ersten Woche wurden 63.000 Exemplare verkauft. Es enthielt Hit-Singles wie "Feds Watching", "Where U Been" und "NetFlix". Es wurde auch in einigen anderen Ländern wie Kanada populär und debütierte auf Platz 11 der kanadischen Album-Charts. Es erhielt meist positive Bewertungen von Kritikern.

2 Chainz wurde bisher für sechs Grammy Awards nominiert, von denen er einen für seinen 2016er Hit „No Problem“ in der Kategorie „Best Rap Performance“ gewonnen hat.

Er wurde auch für zahlreiche BET Hip Hop Awards nominiert, von denen er 2012 fünf gewann, darunter Rookie of the Year.

Sein Song "Mercy" gewann ihn 2012 mit dem Soul Train Award als "Bester Hip Hop Song des Jahres".

2 Chainz heiratete 2013 Kesha Ward. Das Paar hat drei Kinder, Heaven, Harmony und Halo.

Trotz seiner erfolgreichen Karriere ist er auch für seine Auseinandersetzung mit dem Gesetz berüchtigt. Er wurde mehrfach wegen Drogenbesitzes festgenommen.

Reinvermögen

Sein geschätztes Nettovermögen beträgt rund 6 Millionen US-Dollar.

Kurzinformation

Geburtstag 12. September 1977

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: Zitate von 2 ChainzRappern

Sonnenzeichen: Jungfrau

Auch bekannt als: Tity Boi

Geborenes Land Vereinigte Staaten

Geboren in: College Park, Georgia, USA

Berühmt als Rapper

Familie: Ehepartner / Ex-: Kesha Ward (m. 2013) US-Bundesstaat: Georgia Weitere Fakten Ausbildung: North Clayton High School, Alabama State University, Virginia State University, Arizona State University