2020

Lesen Sie alles, was Sie über Andrea Brillantes, den berühmten philippinischen Kinderschauspieler, wissen wollten. ihr Geburtstag,

Als Mabel Gorostiza und Byron Gorostiza am 12. März 2003 mit einem kleinen Mädchen gesegnet wurden, wussten sie kaum, dass sie den zukünftigen Star der Fernsehwelt in der Hand hatten! Heute kann man ohne Zweifel sagen, dass Andrea Brillantes geboren wurde, um ein Star zu sein - geboren, um zu handeln und geboren, um das Publikum mit ihren künstlerischen Fähigkeiten zu staunen. Sie war erst sieben Jahre alt, als sie ihr Debüt in der Kinder-Comedy-Show "Goin Bulilit" gab. Im Laufe der Jahre haben ihr schauspielerisches Talent und ihr Charisma nur noch zugenommen. Ein Blick auf sie und jeder kann fühlen, dass sie eine Diva im Entstehen ist. Obwohl Brillantes nach ihrem Debüt im Jahr 2010 mehrere Shows spielte, kam ihr großer Durchbruch mit der „Annaliza“ von 2013, bei der ihre Darstellung der Titelrolle ihr viele Auszeichnungen und auch eine Auszeichnung einbrachte. Nach dem phänomenalen Erfolg von "Annaliza" spielte Brillantes in "Hawak Kamay" (mit dem sie den Yahoo! Celebrity Award als Kinderstar des Jahres erhielt) und in der Remake-Version von "Pangako Sa Yo". Sie hat auch einige Filme für Star Cinema gedreht, darunter "MomZillas", "Crazy Beautiful You" und "Everyday I Love You".

Der kometenhafte Aufstieg zum Ruhm

Andrea Brillantes spricht von philippinischen Kinderschauspielern, und ein Name, der in den Ohren aller aufsehen wird, ist Andrea Brillantes. "Born to Act" ist eine Phrase, die perfekt zu Andrea passt. Kaum im Teenageralter hat sie alle Hände voll zu tun mit Arbeit und einer Filmografie, die umfangreich und riesig ist. Ihre bereits überfüllte Karriere ist weit verbreitet, da sich die Teenager-Sensation sowohl auf großen als auch auf kleinen Bildschirmen bewährt hat. Aber bevor Sie sich mit ihrem Aufstieg zu Ruhm und Ehre befassen, hier ein kleiner Auszug ihres Debüts. Sie war erst sieben Jahre alt, als sie ihren ersten Fernsehauftritt in der Kinder-Comedy-Show "Goin Bulilit" hatte. Ihre Leichtigkeit vor der Kamera und die perfekte Darstellung ihres Charakters brachten ihr sofortige Anerkennung. Die junge Andrea wurde bereits vor ihrem zehnten Lebensjahr mit Angeboten überflutet und trat in Gastrollen sowie als Neben- und Hauptdarstellerin in erfolgreichen Fernsehserien auf. Obwohl ihr die ganze Zeit über ihre brillante Technik und ihr künstlerischer Einfallsreichtum zugeschrieben wurden, war das Hauptwerk ihrer bisherigen Karriere die Titelrolle in der Superhit-Fernsehserie „Annaliza“. Im Anschluss daran stieg ihre Karrierekurve mit ihren Hauptrollen in "Hawak Kamay" und in der Remake-Version von "Pangako Sa Yo" nach oben.

Die Tatsache, dass sie nur 13 und mehr als 23 Fernsehserien / Filme alt ist, macht Andrea Brillantes zu etwas ganz Besonderem. Wenn Jungen und Mädchen in ihrem Alter damit beschäftigt sind, nur zu erkennen, was es heißt, ein Teenager zu sein, verwaltet sie ihren Status als „Teenager-Sensation“. Angesichts der Art des Wettbewerbs hat Brillantes bereits mehrere Haupt- oder Hauptrollen gespielt, wenn die meisten älteren Schauspieler hart daran arbeiten, eine Hauptrolle in einer einzigen Fernsehserie zu bekommen. Aber was Andrea auszeichnet, ist ihr Alter. Mit nur 13 Jahren hat sie sicherlich noch einen langen Weg vor sich, um ihre Fähigkeiten zu verfeinern oder zu verbessern. Trotzdem ist ihre Brillanz auf dem Bildschirm und ihr künstlerischer Einfallsreichtum mit einigen der besten der Branche vergleichbar!

Jenseits des Ruhmes

Die Karriere von Andrea Brillantes ist beneidenswert. Für wie viele Kinderschauspieler von nur 13 Jahren gibt es eine so umfangreiche Filmografie? Einige spektakuläre Auftritte haben diesen philippinischen Schauspieler vielleicht ins Rampenlicht gerückt, aber diese Teenie-Sensation hat mehr zu bieten, als nur vor der Kamera aufzutreten. Ein Blick auf sie und ihren unschuldigen Charme und ihre Persönlichkeit wird Sie mit Sicherheit ablenken. Wenn Andrea nicht vor der Kamera steht, ist sie wie jedes andere Teenager-Mädchen. Sie liebt es, Zeit mit der Familie zu verbringen, mit Freunden abzuhängen, das Leben in vollen Zügen zu genießen und sich natürlich mit regelmäßigen Studien zu beschäftigen. Interessanterweise hat sie ihren Ruhm nicht in den Kopf steigen lassen. Obwohl sie zwei Preise gewonnen hat und kontinuierlich für ihre Arbeit anerkannt wird, ist sie besonnen und das ist definitiv außergewöhnlich.

Hinter den Vorhängen

Sie kennen sie vielleicht alle als Andrea Brillates, aber dieser philippinische Schauspieler wurde am 12. März 2003 als Anndrew Blythe Daguio Gorostiza in Taytay, Rizal, Philippinen, als Tochter von Mabel und Byron Gorostiza geboren. Bevor sie die zweistelligen Zahlen ihres Alters erreichte, wusste sie, welche Karriere sie verfolgen und welchen Weg sie gehen sollte. Mit sieben Jahren gab sie ihr Debüt vor der Kamera für die Kinder-Comedy-Show "Goin Bulilit" als sie selbst. Seitdem gibt es keinen Rückblick auf diesen Ass-Kinderschauspieler, der mehr als zwanzig Fernsehserien in Gastrollen sowie als Nebendarsteller und Hauptdarsteller gedreht hat. Neben Fernsehauftritten trat Andrea Brillantes auch für die große Leinwand auf. Ihr erster Auftritt war für den Film „MomZillas“ 2013 als junge Rina. Später wurde sie in den Filmen "Crazy Beautiful You" und "Everyday I Love You" von 2015 besetzt.

Kurzinformation

Geburtstag 12. März 2003

Staatsangehörigkeit Philippinisch

Berühmt: KinderschauspielerFilipino Frauen

Sonnenzeichen: Fische

Auch bekannt als: Anndrew Blythe Daguio Gorostiza

Geboren in: Taytay, Rizal, Phillipines

Berühmt als Darsteller

Familie: Vater: Byron Gorostiza Mutter: Mabel Gorostiza