2020

Schauen Sie sich alles an, was Sie über Bailee Madison, den berühmten amerikanischen T, wissen wollten

Bailee Madison ist eine amerikanische Schauspielerin, die am besten dafür bekannt ist, die Rolle der jüngeren Schwester von Jesse Aarons, May Belle Aarons, in "Bridge to Terabithia" im Jahr 2007 zu spielen. Neben der Schwester von Jesse Aarons spielte sie auch die jüngere Schwester von Schneewittchen in einem ABC-Drama "Es war einmal". Sie war Teil der Hallmark Channel-Hitserie "Good Witch", in der sie die Rolle der Grace Russell spielte. Sie spielte sogar mit Adam Sandler in dem Film "Just Go with It" und mit Selena Gomez in der Disney-Kanalserie "Wizards of Waverly Place" als Maxine Russo. Ihre Karriere hatte bereits begonnen, als sie erst zwei Wochen alt war. Sie spielte zuerst in einem Office Depot-Werbespot, bevor sie Teil vieler nationaler Werbespots wurde, darunter für SeaWorld, Disney und Cadillac. Sie ist außerdem Sprecherin einer Wohltätigkeitsorganisation für Krebs bei Kindern, Alex 'Lemonade Stand Foundation. Ihr Hauptfilmdebüt gab sie als Rainelle im Film "Lonely Hearts". Sie war im Independent-Film "Look" als Megan zu sehen, ein Mädchen, das von einem Kidnapper beobachtet und verfolgt wurde. 2013 begann Bailee, die Rolle der Hillary in der TV-Sitcom „Trophy Wife“ zu spielen, nachdem er Gianna LePera ersetzt hatte, die die Figur in den ersten Folgen spielte.

Der kometenhafte Aufstieg zum Ruhm

Bailee Madison war schon immer geneigt, zu schauspielern und aufzutreten, was erklärt, warum sie in einem so frühen Stadium ihrer Kindheit mit dem Schauspiel begann. Ihre Mutter Patricia Riley, die ebenfalls Schauspielerin ist, hat ihre Tochter in dieser Branche immer ermutigt und unterstützt. Ihre erste große Pause in Filmen hatte sie, als sie 2006 in „Lonely Hearts“ als Rainelle Downing auftrat, und genau zu diesem Zeitpunkt wusste jeder, dass sie in der Schauspielbranche tätig sein sollte. Sie hat viele Auszeichnungen aufgrund ihres Talents und ihrer Vielseitigkeit gewonnen. Ihre schauspielerischen Fähigkeiten, ihr hübsches Gesicht und ihr gutes Herz haben ihr im Laufe der Jahre viele engagierte und liebevolle Fans eingebracht. Für ihre unterstützende und dennoch auffällige Darstellung von Isabelle Cahill im Film "Brothers" von 2009 wurde sie für einen Saturn Award sowie einen BFCA Critics 'Choice Award nominiert. Ihr unverwechselbarer Schauspielstil und ihre Körpersprache halfen ihr, viele gute Hauptrollen zu spielen und Rollen in vielen bekannten Filmen zu unterstützen. Sie hat einen langen Weg zurückgelegt und in den Augen des Publikums viel Ruhm und Respekt als Schauspielerin erlangt.

#baication bei uns zu Hause für das Wochenende ... @westlakevillageinn @paigemillss @neriahfisher @ addison.lp @mckaleym Ps. Grüße meine Mädchen @fifthharmony

Ein Video von Bailee Madison (@baileemadison) am 8. Oktober 2016 um 19:00 Uhr PDT

Was Bailee Madison von den anderen unterscheidet, sind ihre einzigartigen schauspielerischen Fähigkeiten. Die Art und Weise, wie sie ihre Dialoge liefert, unterscheidet sich von jeder anderen. Sie hat mit einigen der größten Namen in Hollywood zusammengearbeitet, was für jemanden in ihrem Alter eine sehr große Leistung ist. Sie fand ihre Berufung in einem sehr jungen Alter und arbeitete daran, ihre Bestrebungen religiös zu erreichen. Nicht viele Menschen in ihrem Alter wissen, was sie mit ihrem Leben anfangen wollen. Aber Madison wusste immer, was sie wollte und als sie es erreichte, wurde sie für viele auf der ganzen Welt zu einer Inspiration.

Überwachen Sie Momente am Set von #DifferentFolks. Die absolut beste Zeit haben ❤️ ?? @Freeform

Ein Video gepostet von Bailee Madison (@baileemadison) am 23. August 2016 um 14:38 Uhr PDT

Madison ist eine versierte Schauspielerin; Es ist also klar, dass sie viele Fans und Anhänger hat, die mit allem Schritt halten, was sie tut. Sie hat jedoch nicht den ganzen Ruhm auf sich wirken lassen. Sie war immer in der Lage, ihr persönliches und berufliches Leben sehr gut zu verwalten und war nie Teil eines größeren Skandals oder brauchte negative Werbung, um sie voranzubringen. Sie hat eine besondere Beziehung zu ihren Fans, weshalb ihre Fans so fromm mit ihr Schritt halten. Sie hat auch einen YouTube-Kanal, auf dem sie Videos von dem veröffentlicht, was sie in ihrem täglichen Leben tut, um ihre Fans auf dem Laufenden zu halten.

@FanArmyFaceOff von @ billboard war ERSTAUNLICH! Vielen Dank, dass ich Ihr Gastgeber sein durfte. Ich hatte die beste Zeit und traf unterwegs einige erstaunliche Mitglieder der Fanarmee. Jetzt liegt es an DIR, jetzt im Finale #Echelon vs. #Queens abzustimmen! Wer wird gewinnen? Vielen Dank an meine Familie @billboard und @airheadscandy für all den Spaß, das Lachen, die Erinnerungen und die süßen Leckereien. Dankbar und demütig! Bis zum nächsten Mal xoxo Bailee @mtye

Ein Video gepostet von Bailee Madison (@baileemadison) am 20. August 2016 um 14:36 ​​Uhr PDT

Hinter den Vorhängen

Die Familie von Bailee hat ihre Berufswahl immer ermutigt und unterstützt. Sie hatten sie immer zurück und unterstützten sie durch ihre Stürze, indem sie sie bedingungslos liebten. Ihre Schwester und ihre Mutter sind ebenfalls Schauspieler, so dass sie bei Bedarf gute Ratschläge erhält. Madison liebt es wie jeder andere Teenager, Zeit mit ihren Freunden zu verbringen, was durch ihre Instagram-Beiträge deutlich wird. Sie war öffentlich in einer Beziehung mit Emery Kelly, einem Mitglied der Boyband, die im "X-Factor" auftrat, aber sie sind nicht mehr zusammen. Sie hat ihren Fans kürzlich über einen Instagram-Post mitgeteilt, dass sie einen neuen Freund hat. Sie hat seinen Namen noch nicht bekannt gegeben, aber es geht das Gerücht, dass er Model Alex Lange ist.

Wir sind im Halbfinale! Schau dir @billboard an und ich bringe #FanArmyFaceOff mit @airheadscandy nach Toronto! Link in Bio!

Ein Video gepostet von Bailee Madison (@baileemadison) am 17. August 2016 um 13:31 Uhr PDT

Kurzinformation

Geburtstag 15. Oktober 1999

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: Schauspielerinnen Amerikanische Frauen

Sonnenzeichen: Waage

Geboren in: Fort Lauderdale, Florida, USA

Berühmt als TV-Schauspielerin

Familie: Mutter: Patricia Riley Geschwister: Connor Riley, Kaitlin Riley, Shawn Riley US-Bundesstaat: Florida Stadt: Fort Lauderdale, Florida