2020

Tim Chung ist berühmt als Leibwächter des Reality-Stars Kylie Jenner. Erfahren Sie mehr über sein persönliches Leben.

Tim Chung ist berühmt als Leibwächter des Reality-Stars Kylie Jenner. Tims modellhaftes Gesicht und sein gemeißelter Körper sind bereits im Internet eine Sensation. Er ist ein professionelles Model und war in der Vergangenheit an einigen Modellierungsprojekten beteiligt. Tim Chung, von Beruf Polizist in Los Angeles und Teilzeit-Model, sorgte für Aufsehen, weil er Ähnlichkeit mit Kylies Tochter hatte. Nach der Geburt von Kylies Tochter strömten in den sozialen Medien Bilder von Tim und dem Baby nebeneinander.Dies machte Tim zum "Stadtgespräch". Allerdings haben weder Kylie noch ihr Freund Travis Scott jemals eine Erklärung dazu abgegeben.

Der facettenreiche Tim

Die Welt kennt ihn als den persönlichen Leibwächter von Kylie Jenner, aber der gutaussehende Mann ist viel mehr als das. Er ist ein Polizist der "Los Angeles Police Department" und dient der Abteilung seit mehreren Jahren. Tim spielt auch Basketball für das Team der Abteilung. Er bezieht ein ansehnliches sechsstelliges Gehalt für seinen Dienst. Sein Vermögen wurde jedoch von keiner Quelle preisgegeben.

In seiner Freizeit dient Tim als Leibwächter von Kylie Jenner und ihrer Tochter Stormi. Bevor er ihr diente, arbeitete Tim auch für die 'Kardashians'.

Er hat für einige Luxusmarken wie "The Black Tux", "Tc Charton" und "Wolf & Shepherd" modelliert. Tim hat auch einige Anzeigen zu seinem Verdienst. 2015 arbeitete er in der Werbekampagne der "New Year Vision Expo" und der "Vegas International Vision Expo". Er wurde auch in einem Werbespot für die Automobilfirma "Volvo" vorgestellt. Er hat sich auch einen Platz auf der Liste der "sexiesten Promi-Leibwächter" verdient, die durch den "Page Six Report" generiert wurden.

Das Gerücht

Am 1. Februar 2018 brachte Kylie Jenner ihre Tochter Stormi Webster zur Welt. Social Media wurde bald von den Bildern des Neugeborenen umgehauen. Stormi ist das Liebeskind von Kylie und ihrem Freund Travis Scott.

Einige Monate nach der Geburt von Kylies Tochter ging das Gerücht um, dass Travis möglicherweise nicht der Vater des Babys ist. Einige von Kylies Online-Followern haben nebeneinander stehende Bilder von Baby und Tim gepostet, die die Ähnlichkeit zwischen ihnen zeigen. Sogar Kylies Ex-Freund Tyga kommentierte die Bilder und sagte, dass die Haare, die Nase und die Augen des Babys denen von Tim sehr ähnlich sind. Dies war jedoch nicht das erste Mal, dass er Stormis Vaterschaft in Frage stellte. Es ist interessant festzustellen, dass Kylie kurz nach ihrer Trennung von Tyga mit Travis zusammen war. Sie wurde sogar bald schwanger, was solche Gerüchte anfachte. Anfangs wurde spekuliert, dass Tyga der Vater ist. Er forderte sogar einen "DNA" -Test, der negativ war. Es wurde nun bestätigt, dass Travis der Vater war, aber das Gerücht der "Ähnlichkeit" gab der gesamten Kontroverse eine neue Dimension. Keiner von ihnen hat jedoch jemals etwas zu dem Gerücht gesagt. Kylie und Travis bemühten sich jedoch zu zeigen, dass zwischen ihnen alles in Ordnung war. Sie posteten regelmäßig Videos ihrer glückseligen Momente, um ihre Unwissenheit gegenüber dem Gerücht zu zeigen.

Tims asiatische Ethnizität verleiht ihm bestimmte Besonderheiten und das Baby schien einige davon zu zeigen. Da sowohl Kylie als auch Travis keine asiatische Verbindung haben, könnte das Gerücht eine gewisse Grundlage haben. Die Wahrheit wird im Schrank bleiben, bis einer von ihnen eine Erklärung dazu abgibt.

Kurzinformation

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: Amerikanischer Mann

Geboren in: USA

Berühmt als Kylie Jenners Leibwächter