2020

LilyPichu ist eine amerikanische YouTuber, Twitch-Star, Sängerin, Synchronsprecherin,

Lily Ki ist eine amerikanische YouTuber, Twitch-Star, Sängerin, Synchronsprecherin und Pianistin. Sie ist unter ihrem Benutzernamen LilyPichu beliebter. Die gebürtige Kalifornierin wuchs zusammen mit ihrem Bruder Daniel auf. Im März 2006 hat sie ihren Kanal eingerichtet und über eine Million Follower und Hunderte Millionen Aufrufe dazu gesammelt. Sie veröffentlicht hauptsächlich Gameplay-Videos und Klavierarrangements mit Anime- und Spielemusik sowie Originalkompositionen und Fandubs. Sie ist auch bekannt für ihre Videos über die Überlieferungen. Lily hat im September 2011 ihren zweiten Kanal LilyRaichu erstellt, aber noch keinen Inhalt darauf gepostet. Als Twitch-Streamerin hat sie Hunderttausende begeisterte Zuschauer für ihr Gameplay „League of Legends“ gewonnen.

Aufstieg zum Ruhm

Lily hat ihren YouTube-Kanal am 5. März 2006 eingerichtet. Sie hat das erste Video am 13. Juni 2010 hochgeladen. Es trägt den Titel 'Rammus + Annie nyoro ~ n' und ist ein kurzer Sketch mit zwei 'League of Legends'-Charakteren, Rammus und Annie . Sie brauchte nicht lange, um eine treue Gruppe von Zuschauern zu gewinnen, die erst mit der Zeit wuchs. Ihre Stimme ist sehr charakteristisch. Es ist weich und ruhig und kennzeichnet typische Merkmale der Stimme einer weiblichen Anime-Protagonistin. Laut Lily hatte sie in der Schule keine Probleme mit ihrer Stimme. Sie war ruhig, sprach leise und blieb normalerweise im hinteren Teil der Klasse für sich. Wenn sie sprach, war es anderen einfach egal. Sie hat ihre eigene Stimme mit der von Fluttershy aus "My Little Pony" verglichen. Als begabte Synchronsprecherin kann sie ihre Stimme jedoch vertiefen und reifer klingen lassen, wie sie es in ihrem Cover von „Kyun Vampire Girl“ getan hat.

Gegenwärtig sammelt sie Hunderttausende von Ansichten zu jedem ihrer Beiträge auf ihrem Hauptkanal. Einige ihrer beliebtesten Videos sind "Melodica spielen, während sie zufälligen Cosplayern folgen", "Ich werde LoL beenden" [Parodie-Song] und "Die tiefste Stimme, die ich für 8D machen kann". Ihre Videos drehen sich im Allgemeinen um Gameplay und Klavierarrangements von Anime und Spielemusik. Sie ist auch bekannt für ihre Originalkompositionen und Fandubs sowie für Überlieferungsvideos und andere verschiedene Videos. Eine bedeutende Anzahl ihrer Videos ist auf "Madoka" und "Leagues of Legends", zwei ihrer Lieblingsspiele.

Lily ist auch auf anderen Plattformen in sozialen Medien aktiv. Sie hat Hunderttausende von Followern auf Instagram und Twitter.

Familien- und Privatleben

Lily wurde am 20. November 1991 in Kalifornien, USA, geboren und wuchs zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Daniel auf. Ihre Eltern sind koreanische Einwanderer.

Als Kleinkind sang und tanzte sie gern und benahm sich im Allgemeinen gut. Als sie vier bis fünf Jahre alt war, schrieben ihre Eltern sie etwas gegen ihren Willen in eine Klavierklasse ein. Als sie in der vierten Klasse war, hatte sie Probleme in der Schule. Es gab Fälle von geringfügigem Mobbing und sie hatte ein schlechtes Selbstwertgefühl. Sie hatte nicht viele Freunde und aß oft ihr Mittagessen im Badezimmer, anstatt es mit anderen Schülern zu essen. Während dieser Zeit zog ihre Familie häufig um. Selbst wenn sie Freunde fand, musste sie sich kurze Zeit später von ihnen trennen.

Ihre Familie zog noch einmal um, als sie in der Mittelschule war. Trotz aller Zweifel hatte sie eine gute Zeit in ihrer neuen Schule. Die Schüler waren herzlich willkommen und sie fand mehrere Freunde. Während sie noch ihren Klavierunterricht fortsetzte und Kunst schuf, traf sie die Entscheidung, eine Karriere als Schriftstellerin zu verfolgen. Sie verbrachte einen erheblichen Teil ihrer Zeit online und hatte mehr Freunde im Internet als im wirklichen Leben. Lily bekam wieder Probleme, als sie in die High School kam. Anfangs waren ihre Noten recht anständig, aber ihre Eltern forderten mehr von ihr. Dies hatte katastrophale Auswirkungen auf sie. Sie hörte auf, sich um die Schule zu kümmern, und ihre Noten wurden noch schlechter. Sie und ihre Eltern kämpften regelmäßig. Sie beschuldigten das Internet für ihr Verhalten und brachten sie zu Beratern. Sie hatte Antidepressiva mit einem Selbstwertgefühl auf einem Allzeittief.

Trotz all dieser Probleme blieb ihre Liebe zu Videospielen und Anime bestehen. Sie spielte Videospiele und Anime-Stücke auf dem Klavier, was wiederum ihr Interesse an dem Instrument bewahrte. Laut Lily hätte sie vor langer Zeit aufgehört, wenn es keine Anime- und Videospiele gegeben hätte. Nach der High School besuchte sie ein Community College und erledigte mehrere Off-the-Wall-Jobs.

Im Jahr 2016 hatte sie eine Kieferoperation. Derzeit ist sie in einer Beziehung mit dem YouTube-Star und der Social-Media-Persönlichkeit Albert Chang. Wie Lily ist Chang auch Musiker, Geiger und hat Hunderttausende Abonnenten auf seinem musikalischen Kanal angesammelt.

Kurzinformation

Geburtstag 20. November 1991

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Freund: Albert Chang

Sonnenzeichen: Skorpion

Geboren in: Kalifornien

Berühmt als YouTuber

Familie: Geschwister: Daniel US-Bundesstaat: Kalifornien