2020

Lisa Schwartz ist eine amerikanische YouTube-Persönlichkeit, Komikerin und Schauspielerin

Lisa Schwartz ist eine amerikanische YouTube-Persönlichkeit, Komikerin und Schauspielerin. Ihr YouTube-Kanal Lisbug hat über 2 Millionen Abonnenten. Sie hat die Herzen der Menschen allein durch ihren Witz, ihren Charme und ihr komisches Timing erobert. Sie begann mit ihrem YouTube-Kanal "Lisbug", von wo aus sie in unabhängigen Comedy-Projekten mit großen und kleinen Bildschirmen mitwirkte. Sie hat einen Großteil ihrer Zeit auf ihrem Kanal verbracht, dessen Erfolg ihr den Mut gab, eine Karriere in der Komödie zu machen. Sie hat in vielen Filmen und Fernsehprojekten eine zentrale Rolle gespielt. Von dort aus machte sie Voice-Acting und trat schließlich in die hart umkämpfte Arena der digitalen Medien ein. Ihr Kanal ist eines der beliebtesten Comedy-Ziele auf YouTube und sie ist eine der wenigen weiblichen Comedians, die es geschafft haben, die Aufmerksamkeit der Zuschauer für mehr als ein paar Sekunden zu erregen und zu behalten.

Aufstieg zum Ruhm

Lisas Reise zum Comedic Fame war nicht genau geplant. Sie begann wie jedes andere durchschnittliche amerikanische Kind. Der Punkt, der sie von ihren Kollegen unterscheidet, ist ihr wachsendes Interesse an Theaterdarstellung, das sich aus dem Kinderspiel Peter Pan ergibt. Danach war ihr klar, dass sie in der Unterhaltung sein wollte. Sie nahm an allen Theaterstücken und Tanzvorführungen in der Schule teil und steckte ihr Herz und ihre Seele in jede der Figuren, die sie spielte.Sie setzte ihre Leidenschaft für die Schauspielerei fort, auch während sie auf dem College war.

Sie beendete das College und zog nach Hause, wo Spannungen in der Familie sie zu Depressionen trieben. Um einen Neuanfang zu machen, zog Lisa nach Los Angeles und begann mit dem Vorsprechen. Während sie für Fine Comedy Entertainment für eine Comedy-Show vorsprach, kam ihr die Idee, einen eigenen YouTube-Kanal zu erstellen.

Sie startete 2007 ihren YouTube-Kanal lisbug, lud jedoch sparsam Videos hoch. Ab Juli 2009 begann sie, mehr Anstrengungen in ihren YouTube-Kanal zu investieren, und die Abonnentenzahl stieg. Der Inhalt, den sie auf ihrem Kanal veröffentlicht, besteht hauptsächlich aus Vlogs, Comedy-Videos, Sketchen, Skizzen und einigen girly Spielen. Wenn man sie in einem einzigen Wort beschreiben muss, wäre es zufällig, da sie versucht hat, Videos zu einer Vielzahl von Themen zu erstellen, von aktuellen sensationellen Nachrichten bis hin zu Themenparks.

Sie machte es sich zur Gewohnheit, den Satz "Du bist süß" zu sagen und trug sogar T-Shirts mit dem Satz darauf. Sie hat eine wiederkehrende Serie auf ihrem Kanal "Dare Wednesday", in der sie Herausforderungen aufgreift, die ihre Zuschauer entweder im Kommentarbereich oder über Twitter für sie bereitgestellt haben.

Sie hat auch einige Parodien populärer Songs in Zusammenarbeit mit anderen populären YouTubers gemacht. Derzeit liegt die Anzahl der Abonnenten auf ihrem Kanal bei über 2 Millionen mit insgesamt mehr als 370 Millionen Views. Ihre Popularität auf anderen Social-Media-Plattformen ist auch mit über 600.000 Followern auf Instagram und 395.000 auf Twitter beeindruckend.

Sie machte ihren Ausflug in die On-Screen-Schauspielerei mit mehreren Projekten mit Online-Unterhaltungsplattformen wie Seventeen und Yahoo. Sie hat auch in mehreren Comedy-Specials unter dem Maker Studio-Banner von Disney mitgewirkt.

2014 erschien Lisa in ihrem ersten Film mit dem Titel "Not Cool" unter der Regie von Shane Dawson. Sie hat auch ihre Stimme für die Figur von Talking Angela in der Zeichentrickserie "Talking Tom and Friends" verliehen.

2015 arbeitete sie mit den Maker Studios und New Form Productions von Disney zusammen, um gemeinsam die Originalserie „Party Girl“ zu kreieren und zu spielen.

Seit Ende 2016 ist sie sowohl als Autorin als auch als Schauspielerin mit der Originalshow von ABC Digital verbunden.

Was macht Lisa Schwartz so besonders?

Lisa ist nicht Ihre übliche Internet-Berühmtheit, die nur für die Popularität und Verehrung der vagen Online-Bewunderer lebt. Sie strahlt eine seltene Substanz aus, die wahrscheinlich aus bitteren Lebenserfahrungen und Fehlern besteht, die nicht Ihren eigenen Erwartungen entsprechen. Sie nimmt selbst ernste Themen auf und stellt sie in einen natürlich lustigen Kontext, der es ihren Zuschauern ermöglicht, die Welt in einem ganz anderen Licht zu sehen, wenn auch nicht zu ernst.

Lisa ist ehrlich und hat sich immer gemeldet, um über die schwierigsten Situationen ihres Lebens zu sprechen, in der Hoffnung, Positivität zu verbreiten. Sie predigt, an ihrer geistigen Gesundheit festzuhalten, indem sie etwas tut, das ihnen Freude macht, und sagt, dass man sich dadurch niemals distanziert oder verzweifelt fühlen würde. Sie hat ihre Plattform auch gut genutzt, um über sensible Themen wie Cyber-Mobbing zu sprechen.

Hinter den Vorhängen

Lisa wurde in einem Vorort von Los Angeles geboren und aufgewachsen. Seit ihrer Kindheit zieht es sie zur Schauspielerei. Während der gesamten High School war sie aufgrund ihres Gewichts das Ziel von Spott und Mobbing, insbesondere während ihrer Tage in der Vorbereitungsschule. Sie kam mit all dem fertig, indem sie sich in Schauspiel- und Theaterprojekte vertiefte.

Zusätzlich zum Druck in der Schule musste sie mit wachsenden Spannungen in ihrer Familie fertig werden. Ihre Eltern kämpften und es traf Lisa zutiefst, sie vermied es oft, in den Ferien nach Hause zu gehen und arbeitete während dieser Zeit Gelegenheitsjobs. Während ihrer letzten Studienjahre trennten sich ihre Eltern und ihre Mutter zog mit ihrem Bruder aus. Nach dem College kam sie zurück, um bei ihrem Vater zu leben, aber sehr bald trieb sie die ganze Situation tief in eine Depression. Sie zog schließlich aus und beschloss, ihre Karriere in Hollywood zu beginnen.

Lisa lebt derzeit in Los Angeles. Im Jahr 2015 begann sie mit Shane Dawson, dem Co-Schauspieler, Regisseur und YouTuber-Kollegen, auszugehen. Dawson ist in einer Reihe von Lisas Videos auf ihrem Kanal erschienen und das Paar ist immer noch stark, obwohl es keine Neuigkeiten gibt, sich am Horizont niederzulassen.

Kurzinformation

Spitzname: Lisbug

Geburtstag 4. April 1982

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Sonnenzeichen: Widder

Geboren in: Tarzana, Kalifornien

Berühmt als YouTube Persönlichkeit, Schauspielerin

Familie: Vater: Glen Howard Schwartz Mutter: Jennifer Lynn Schwartz Geschwister: Adam Schwartz US-Bundesstaat: Kalifornien