Michael Oher ist eine junge sportliche Sensation in der American-Football-Welt. Er hatte keine reibungslose Kindheit, da sein Vater oft im Gefängnis war und seine Mutter die meiste Zeit unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Infolgedessen machte er es als Student nicht gut, bis er in Pflegefamilien aufgenommen wurde. Er wuchs in der Pflege und wurde schließlich von einem Paar adoptiert. Seine Adoptiveltern versorgten ihn mit viel Liebe und Fürsorge, die seinem Leben fehlten. Schließlich verbesserte er sich als Student und steigerte sein Interesse am Sport. Er arbeitete hart daran, seine Noten zu verbessern, um durch die "National Collegiate Athletic Association" (NCAA) zu kommen. Seine Leidenschaft für das Spiel wirkte als Treibstoff und er arbeitete schließlich hart und entwickelte sich zu einem außergewöhnlichen Spieler. Viele Universitäten wollten, dass er ihrem Team beitritt, und boten ihm sogar ein Stipendium an. Er entschied sich jedoch für die "University of Mississippi", die die Alma Mater seiner Pflegeeltern war. Seitdem steigt er Schritt für Schritt die Erfolgsleiter hinauf und ist heute einer der bekanntesten Namen im American Football. Er hat viele Auszeichnungen und Trophäen zu verdanken, abgesehen von den vielen Siegen, die er bis heute in seiner Karriere verbucht hat

Kindheit & frühes Leben

Er wurde am 28. Mai 1986 als Michael Jerome Williams Jr. als Sohn von Michael Jerome Williams und Denise Oher in Memphis, Tennessee, geboren. Er hat elf Geschwister.

Als Kind wurde er nicht besonders betreut, da seine Mutter Alkoholikerin war und sein Vater die meiste Zeit im Gefängnis verbrachte. Als Michael in der High School war, wurde sein Vater im Gefängnis getötet.

Oher scheiterte im ersten und zweiten Standard und musste viele Schulen wechseln. Mit elf Jahren wurde er in Pflegefamilien aufgenommen und wuchs seitdem bei verschiedenen Pflegeeltern auf.

Als Schüler spielte er gerne Fußball. Auf Vorschlag eines Bekannten Tony Henderson schrieb er sich an der „Briarcrest Christian School“ ein. Dort wurde er von Trainer Hugh Freeze und Tim Long trainiert, Oher verbesserte seine Fußballfähigkeiten und wurde 2003 Lineman des Jahres der Division II (2A).

2004 wechselte er in die Obhut von Leigh Anne und Sean Tuohy, die einen Sohn und eine Tochter hatten, die auch Schüler der „Briarcrest Christian School“ waren. Später adoptierte das Paar Oher.

So bekam er die richtige Pflege und Aufmerksamkeit, die ihm als Kind fehlte. Seine Bedürfnisse wurden erfüllt und er wurde sogar in verschiedenen Sportarten wie Basketball und Bahn trainiert.

Er arbeitete als Schüler und erhielt gute Noten, die es ihm ermöglichten, eine Zulassung für eine Schule der Abteilung I der „National Collegiate Athletic Association“ (NCAA) zu erhalten.

,

Reinvermögen

Laut Celebrity NetWorth hat dieser dynamische Sportler ein Nettovermögen von 15 Millionen US-Dollar.

Wissenswertes

Die Pflegeeltern dieses Profifußballers haben 2010 ein Buch mit dem Titel „In a Heartbeat: Sharing the Power of Cheerful Giving“ verfasst.

Kurzinformation

Geburtstag 28. Mai 1986

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: Zitate von Michael OherMillionaires

Sonnenzeichen: Zwillinge

Auch bekannt als: Michael Jerome Oher, Michael Jerome Williams Jr.

Geboren in: Memphis

Berühmt als American Football Spieler

Familie: Vater: Sean Tuohy Mutter: Leigh Anne Tuohy Geschwister: Collins Tuohy, Sean Tuohy Jr. US-Bundesstaat: Tennessee Stadt: Memphis, Tennessee Weitere Informationen Ausbildung: 2008 - Universität von Mississippi, Briarcrest Christian School