Natalia Taylor ist eine amerikanische YouTuber, die vor allem für ihre "Geschichten" bekannt ist, die ihre persönlichen Lebenserfahrungen zeigen. Wenn Sie es lieben, etwas über Menschen und ihr Leben zu lernen, sollten Sie ihren Kanal unbedingt abonnieren! Mit über 734.000 Abonnenten auf ihrem Kanal und Tausenden auf anderen Social-Networking-Sites ist sie zweifellos eine erfolgreiche Vloggerin. Taylor arbeitet auch als Model und war Semifinalistin für Miss Coed 2016. Obwohl sie in den sozialen Medien viel Anerkennung gefunden hat, hat die ehrgeizige junge Dame noch viel mehr Träume zu erfüllen. Nachdem sie am College Nuklearmedizin studiert hat, möchte sie in Zukunft mit Krebspatienten arbeiten. Taylor ist bisexuell und hat sich in der Vergangenheit mit YouTuber Anna Campbell verabredet. Sie ist sehr offen gegenüber ihrem Publikum und spricht offen über sensible Themen wie Sexualität, Unsicherheit oder ihre persönlichen Anliegen. Die Multitalent-Diva malt gerne als Hobby und reist und kauft auch gerne in ihrer Freizeit ein.

Aufstieg zum Ruhm

Natalia Taylor nahm mit 12 Jahren an ihrem ersten Modelwettbewerb teil und wurde Vizemeisterin. Dies weckte ihr Interesse an einer Modelkarriere und sie arbeitete als Model für eine Reihe von Unternehmen und Marken.

Taylor startete am 6. Dezember 2015 ihren selbstbetitelten YouTube-Kanal, beginnend mit einem Einführungsvideo. Es folgte ein Q & A-Vlog, in dem sie einige Details über sich und ihr Leben mitteilte.

Das fünfte Video auf ihrem Kanal war ein Storytime-Video mit dem Titel "Wie man ein Model wird". In diesem im Februar 2016 veröffentlichten Vlog teilte die amerikanische Schönheit ihre Erfahrungen als Model mit und gab auch jungen Aspiranten Tipps, die sich der Modelbranche anschließen möchten. Am 25. September 2016 hat Taylor ein weiteres Storytime-Video mit dem Titel "Wie ich meinen eigenen Tod gefälscht habe" veröffentlicht. Dieser Vlog wurde von ihren Fans als sehr interessant empfunden und hat tausende Aufrufe erhalten, auch das in kürzester Zeit! Im selben Monat lud sie auch ein Video hoch, in dem sie einen schrecklichen Vorfall mitteilte, als sie von ihrem schizophrenen Vater entführt wurde. Nach dem Upload gab es mehrere Argumente zu diesem Thema. Taylor bewies, dass sie die Wahrheit sagte, indem sie den Menschen Beweise zeigte und ihre Fragen beantwortete. Mit ihren berührenden und ehrlichen Vlogs gewann sie die Herzen zahlreicher Menschen und ihre Popularität wuchs in den folgenden Jahren stetig.

Eines ihrer beliebten Videos, "Catfishing My Catfish", hat bereits mehr als 1,5 Millionen Aufrufe gesammelt. Mit mehr als 734.000 Abonnenten und über 10 Millionen Views ist Taylors Kanal einer der am schnellsten wachsenden YouTube-Kanäle in den USA.

Familien- und Privatleben

Natalia Taylor wurde am 26. Juni 1996 in Cincinnati, Ohio, USA geboren. Sie studierte an der Universität von Cincinnati mit Schwerpunkt Nuklearmedizin. Taylor, der bisexuell ist, war früher in einer Beziehung mit YouTuber Anna Campbell. Die beiden trennten sich nach einer kurzen Datierung. Taylor ist Mitglied der Gamma Phi Beta Sorority. Sie hat zuvor in einem Jimmy Johns Restaurant gearbeitet.

Es war Taylors Großmutter, die sie an ihrem ersten Modelwettbewerb teilnahm. Sie hat einmal mit YouTuber Ally Hardesty für das Video "White Girl Tag !!!!!" zusammengearbeitet.

Kurzinformation

Geburtstag 26. Juni 1996

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Freundin: Anna Campbell

Sonnenzeichen: Krebs

Geboren in: Cincinnati, Ohio

Berühmt als YouTuber