Pauline Chalamet ist eine französisch-amerikanische Schauspielerin, Autorin, Regisseurin und Produzentin. Sie ist vor allem für ihre Arbeit in Kurzfilmen bekannt. Pauline, die ältere Schwester des Oscar-nominierten Schauspielers Timothee Chalamet, gab 1999 ihr Filmdebüt in einer Folge von "One Life to Live". 2016 schrieb, inszenierte und spielte sie in dem Kurzfilm „Zwischen Angst und Lachen“. Seitdem hat sie in mehreren anderen Projekten geschrieben und mitgewirkt, darunter „Agnès et Milane“, das auch ihr erstes Projekt als Produzentin war. Viele von Paulines Projekten sind ebenfalls in Vorbereitung. Bei den 90. Oscar-Verleihungen trat sie als Gast ihres Bruders auf.

Werdegang

1999, im Alter von sieben Jahren, gab Pauline ihr Schauspieldebüt in einer Episode der ersten Staffel von ABCs langjähriger Seifenoper "One Life to Live". Sie porträtierte Emma Doyle. Ihre nächste Arbeit als Schauspielerin kam ungefähr ein Jahrzehnt später, im Jahr 2009. Sie wurde in der zweiten Folge der ersten Staffel von "Royal Pains" von USA Network als Hauptballerina besetzt.

2016 schrieb und inszenierte Pauline ihr erstes Projekt als Filmemacherin, "Between Fear and Laughter". Sie trat auch im Film auf und spielte die Figur namens Claire. 2017 debütierte sie als Produzentin mit dem Kurzfilm „Agnès et Milane“. Der von Pauline und Délia Espinat-Dief gemeinsam geschriebene und von Tristan Tilloloy inszenierte Film erzählt die Geschichte von Agnès (Espinat-Dief), der nach Paris zieht und den lokalen Barista Milane (Pauline) trifft. Mit der Zeit kommen sich die beiden Hauptfiguren näher.

2017 porträtierte sie den Titelcharakter in Selen P. Flores und Hannah L. Smiths Kurzfilm „Margot“. Der von Le Bout de Prod und Tout Seuls Productions produzierte Film zeigt, wie eine Nacht der Ausschweifung in Paris für vier amerikanische Studenten zu einer schrecklichen Erfahrung wird, wenn das jüngste Mädchen, Margot, vermisst wird. Pauline spielte die Figur L'Américaine in Myriam Doumenqs "En ville" (2018), die sie auch produzierte.

Sie soll in Doumenqs "Entre Deux" erscheinen. Das Drehbuch des Films wurde von Pauline geschrieben und spielt auch Samantha Woolfe und Lilah Liesel Woolfe. Sie ist Mitautorin und Regisseurin eines weiteren Kurzfilms, "The Group Chat".

Pauline wurde am 2. Januar 1992 in New York, USA, geboren. Ihr Vater ist Marc Chalamet, Redakteur bei UNICEF. Ihre Mutter Nicole Flender war Immobilienmaklerin und ehemalige Broadway-Tänzerin. Marc ist ein französischer Protestant, während Nicole eine amerikanische Jüdin der dritten Generation ist. Pauline ist fast vier Jahre älter als Timothée, der am 27. Dezember 1995 geboren wurde.Pauline und ihr Bruder sind im Stadtteil Hell's Kitchen im New Yorker Stadtteil Manhattan aufgewachsen. Durch ihre Mutter ist Pauline mit dem Filmemacher Rodman Flender (Onkel mütterlicherseits), der Fernsehproduzentin und Autorin Amy Lippman (Tante mütterlicherseits), dem Drehbuchautor Harold Flender (Großvater mütterlicherseits) und der ehemaligen Broadway-Tänzerin Enid Flender, geborene Rodman (Großmutter mütterlicherseits), verwandt. Wie Pauline und andere Familienmitglieder ist auch Timothée in der Unterhaltungsindustrie tätig. Er wurde für einen Oscar für die Darstellung von Elio Perlman in Luca Guadagninos romantischem Drama "Call Me By Your Name" nominiert. Für seine Leistung als Nic Sheff in „Beautiful Boy“ (2018) wurde er für den BAFTA Award, den Golden Globe Award, den Screen Actors Guild Award und den Critics 'Choice Movie Award als bester Nebendarsteller nominiert.

Pauline verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Le Chambon-sur-Lignon, einem französischen Dorf, in dem ihre Großeltern väterlicherseits wohnen. Ihre Großmutter väterlicherseits ist eine Kanadierin, die nach Frankreich gezogen war. Pauline selbst lebt derzeit in Paris. Sie begleitete ihren Bruder zu den 90. Academy Awards. Während er einer der Nominierten in der Kategorie "Bester Schauspieler" war, ging der Preis schließlich an den englischen Schauspieler Gary Oldman für seine Darstellung von Sir Winston Churchill in "Darkest Hour" (2017).

Kurzinformation

Geburtstag 2. Januar 1992

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: Schauspielerinnen Amerikanische Frauen

Sonnenzeichen: Steinbock

Berühmt als Schauspielerin

Familie: Vater: Marc Chalamet Mutter: Nicole Flender Geschwister: Timothee Chalamet