Randy Moss, der herausragende Empfänger des amerikanischen Fußballs, war in der Lage, sich im Fußball zu verteidigen und zu einem eindringlichen Traum aufzuwachen. Als unglaublich athletischer Mensch eroberte Moss die Welt des Sports im Sturm und erlebte in seinem ersten Jahr an der Marshall University eine Rekordsaison. Obwohl es viele gab, die sein Potenzial und seine Integrität nach einer Trockenzeit in Frage stellten, war seine herausragende Leistung mit neuen englischen Patrioten die beste Antwort, die er seinen Kritikern zurückgeben konnte. Trotz des Wechsels von einem Team zu einem anderen war seine Leistung nie so rückläufig, da er alle Rekorde brach. Durch seine Leistungen hat er mehr als einmal bewiesen, dass er eine Kraft ist, mit der man rechnen muss und dass sein Talent par excellence ist. Infolgedessen bezeichnete ihn die New York Times als "das größte Rätsel der National Football League", aber der Ruhm war nur von kurzer Dauer. Sein Verhalten außerhalb des Feldes brachte ihn in große Schwierigkeiten und er wurde zu einer 60-tägigen Haftstrafe verurteilt, weil er sich einer Haftstrafe hingegeben hatte Rassenkampf und dafür, dass er positiv auf Marihuana getestet wurde. Trotz seines schlechten öffentlichen Images ist die Tatsache, dass er immer noch von zahlreichen Fans bewundert und verfolgt wird, ein Beweis für sein außergewöhnliches Talent. Wenn Sie mehr über diese Persönlichkeit erfahren möchten, scrollen Sie weiter .

Werdegang

1996, nach seiner Gefängnisstrafe, zog er nach Florida, obwohl sein Aufenthalt dort kurz war. Er wurde an die Marshall University versetzt, wo er viele Rekorde aufstellte, darunter einen Touchdown-Fang in einer Saison, die meisten aufeinanderfolgenden Spiele mit einem Touchdown-Fang, die meisten TD-Pässe, die von einem Neuling gefangen wurden, und die meisten Yards, die ein Neuling erhielt.

Seine Leistung verhalf der Universitätsmannschaft auch zu einer ungeschlagenen Saison und half ihnen, den nationalen Titel in der letzten Saison der Schule in der Division I-AA zu gewinnen. Obwohl er als Spieler mit viel Potenzial anerkannt wurde, wurde er hauptsächlich wegen seiner Streitereien außerhalb des Feldes und seiner heftigen Stimmungsschwankungen von einer Mannschaft in eine andere versetzt.

Er spielte auch für Minnesota Vikings für ihre erste Wahlrunde und stellte als Rookie einen Rekord von 17 Touchdown-Empfängen auf. Er war von 1998 bis 2005 bei Minnesota Vikings.

2005 wechselte er zu Oakland Raiders, wo es seiner Leistung an Konzentration und Intensität mangelte, was weitere Probleme für das bereits unterdrückte Franchise verursachte. Die Leute fingen an zu sagen, dass seine Karriere sich nach unten drehte.

Als er 2007 von den New England Patriots übernommen wurde, brachte er die Skeptiker mit seiner brillanten Leistung zum Schweigen. Er hatte eine der besten Spielzeiten in der NFL-Geschichte, mit 1.493 Yards und einem NFL-Rekord von 23 Touchdown-Empfängen.

Trotz seiner Erfolge führte sein Verhalten außerhalb des Feldes zu zahlreichen Kontroversen, darunter das Spritzen eines Spielbeauftragten mit einer Wasserflasche, das Anstoßen eines Verkehrskontrollbeamten mit seinem Auto usw.

Am 1. August 2011 gab sein Agent Joel Segal Moss 'Entscheidung bekannt, sich vom Fußball zurückzuziehen.

Im Februar 2012 gab Moss seine Entscheidung bekannt, seinen Ruhestand zu widerrufen. Am 12. März 2012 unterzeichnete er einen Einjahresvertrag mit den San Francisco 49ers zu nicht genannten finanziellen Bedingungen.

Auszeichnungen & Erfolge

Er erhielt 1997 den Fred Biletnikoff Award, der von der "Tallahassee Quarterback Club Foundation, Inc." an Amerikas beste Empfänger im College-Football verliehen wird.

1998 wurde er mit dem AP NFL Offensive Rookie des Jahres ausgezeichnet, einer Auszeichnung für den besten American Football Rookie in der National Football League (NFL).

Er wurde auch zu einem der 50 größten Wikinger ernannt.

Persönliches Leben & Vermächtnis

Er ist derzeit in einer Beziehung mit Libby Offutt und sie haben vier Kinder; zwei Töchter, Sydney und Senali, und zwei Söhne, Thaddeus und Montigo.

Wissenswertes

Dieser berühmte amerikanische Fußballspieler war unter seinen Teamkollegen an der Marshall University als "The Freak" bekannt.

Kurzinformation

Geburtstag 13. Februar 1977

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: American Football PlayersAmerican Men

Sonnenzeichen: Wassermann

Auch bekannt als: Randy Gene Moss

Geboren in: Rand, West Virginia

Familie: Ehepartner / Ex-: Libby Offutt Vater: Maxine Moss Mutter: Randy Pratt Geschwister: Eric, Lutisia Kinder: Montigo Moss, Senali Moss, Sydney Moss, Thaddeus Moss US-Bundesstaat: West Virginia Weitere Fakten Ausbildung: Riverside High School, Cabell Alternative Schulpreise: 1998 - AP NFL Offensive Rookie des Jahres 1998 - PFWA Offensive Rookie des Jahres 1998 - NFL Alumni Wide Receiver des Jahres 2003 - NFC-Spieler des Jahres 2007 - PFWA Comeback-Spieler des Jahres 1997 - Fred Biletnikoff Award 1997 - Paul Warfield Trophy