2020

Young 22 ist ein amerikanischer Komiker und Rapper. Schauen Sie sich diese Biografie an, um mehr über seine Kindheit zu erfahren.

MacArthur Johnson ist ein amerikanischer Komiker und Rapper. Er ist bei mehreren seiner Künstlernamen wie Young 22 oder Funny Mike oder 22 Savage beliebter. Während er noch ein Gymnasiast war, erlangte Johnson als Social-Media-basierter Komiker bescheidenen Ruhm, indem er Videos seiner kurzen Sketche, Eindrücke und Memes veröffentlichte. Er hatte auch eine moderate Karriere als Rapper, bevor Anfang 2016 ein neuer Gangster-Rapper namens 21 Savage in der Szene auftauchte. Seine gewalttätige Hintergrundgeschichte und sein unverwechselbarer Rap-Stil zogen mehrere Emulationen an, wobei Johnsons der prominenteste und extremste von allen war. Johnsons Nachahmung von 21 Savage unter dem Namen "22 Savage" verwirrte die Öffentlichkeit und brachte ihm auch breite Anerkennung ein. Mitte 2016 veröffentlichte er schließlich seinen Song "No Heart". Seitdem hat er seinen Namen in Young 22 geändert, um seine eigene Identität herauszufinden. Er ist bei Travis James Entertainment unter Vertrag und hat den beliebten Song "Hit That Bit for the Gram" veröffentlicht.

Werdegang

Johnson begann seine Karriere unter dem Spitznamen Funny Mike. Er war ein Social-Media-Comedian, der hauptsächlich auf Vine und YouTube aktiv war, und sammelte in den ersten Jahren seiner Karriere eine kleine, aber treue Anhängerschaft. Besonders beliebt wurde er in seiner Heimatstadt Baton Rouge und Umgebung. Er schuf kurze Sketche, machte Eindrücke von Prominenten und postete Memes.

Neben seiner Karriere in der Komödie war er auch ein aufstrebender Rapper. Nachdem Rapper 21 Savage Mitte 2016 zu einem der meistgesprochenen Gangster-Rapper wurde, begann Johnson mit dem Spitznamen 22 Savage, sein Aussehen, seinen Stil und seine Musik zu emulieren. Es gab auch andere Emulatoren des Rapper, aber keiner kam Johnson nahe.

Im August 2016 veröffentlichte er sein erstes Lied "No Heart" als 22 Savage. Der Song wurde nach 21 Savages gleichnamigem Titel aus seinem gemeinsamen Album mit Metro Boomin mit dem Titel "Savage Mode" benannt.

21 Savage war sich Johnsons Possen sehr wohl bewusst und die beiden hatten eine öffentliche Spucke auf Twitter. Johnson forderte sogar 21 Savage zu einem Boxkampf heraus, den dieser ablehnte.

Kurz nach der Veröffentlichung von "No Heart" nahm 22 Savage "Jumpin" auf. Nachdem der Track ein Hit wurde, machte er ein Musikvideo davon. Seitdem hat er mehrere Original-Songs veröffentlicht, darunter "Hit That 22", "Run It" und "Pay 4 It". Im Februar 2017 änderte er seinen Namen in Young 22, um seiner Karriere ein gewisses Maß an Legitimität zu verleihen.

Young 22 wurde im Mai 2016 wegen Mordes angeklagt. Laut einem in 'WAFB Baton Rouge' veröffentlichten Bericht standen er und seine beiden Bekannten am 3. Mai vor einem Supermarkt in Baker, Louisiana, als sie einen Mann namens Richard Phillips bemerkten, der es war Verteilen von Partyfliegern auf dem Parkplatz zu der Zeit. Sie näherten sich ihm und bald kam es zu einem Streit. Es gibt widersprüchliche Berichte darüber, was als nächstes geschah, aber Phillips wurde in die Brust geschossen und erlag schließlich seinen Verletzungen.

Young 22 wurde später an diesem Tag von der Polizei verhaftet und gestand, Philips erschossen zu haben, behauptete jedoch, dies zur Selbstverteidigung getan zu haben. Es gab jedoch einige Diskrepanzen zwischen den Berichten, die er der Polizei gab, und dem Videomaterial des Vorfalls, das die Behörden erworben hatten. Er wurde schließlich wegen Mordes zweiten Grades, illegalen Waffengebrauchs und Behinderung der Justiz angeklagt, und seine Kaution wurde auf 370.000 US-Dollar festgesetzt. Die Musiknachrichten-Website Complex kontaktierte einen Vertreter der Strafregisterabteilung des 19. Gerichtsbezirks von Louisiana, der erklärte, der Rapper sei auf Kaution und es habe seit seiner Freilassung keine Entwicklung in dem Fall gegeben. Im Februar 2017 lehnte eine große Jury es ab, Young 22 wegen Mordes anzuklagen.

Johnson wurde am 8. Oktober 1996 in Baton Rouge, Louisiana, geboren. Er wuchs in einem verarmten Haushalt auf. Schon in jungen Jahren war er immer der Witzbold unter seinen Freunden. Es gibt Spekulationen, dass er als junger Erwachsener Teil einer Bande war. Er hat sich selbst gerühmt, dass er Geld hatte, noch bevor seine Rap-Karriere wirklich begann. Johnson besuchte die Tara High School.

Young 22 ist in einer Beziehung mit einer Frau namens Jaliyah. Neben ihrem regelmäßigen Auftritt auf seinem YouTube-Kanal betreibt sie mit Young 22 auch den Kanal FunnyMike & Jaliyah. Seine Mutter, die unter dem Spitznamen Momma Jones bekannt ist, hat einen eigenen Kanal namens "FunnyMike Mom".

Kurzinformation

Spitzname: Lustiger Mike, 22 Savage

Geburtstag 8. Oktober 1996

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Freundin: Jaliyah

Berühmt: Black SingersRappers

Sonnenzeichen: Waage

Auch bekannt als: MacArthur Johnson

Geboren in: Baton Rouge, Louisiana

Berühmt als Rapper