2020

Abby Lee Miller ist eine amerikanische Tanzlehrerin, Choreografin und Richterin für Reality-Tanzshows

Abby Lee Miller ist eines der bekanntesten Reality-TV-Gesichter Amerikas. Sie ist Tanzlehrerin, Choreografin und Richterin für Reality-Tanzshows. Sie ließ sich von ihrer Mutter inspirieren, die zufällig Tanzlehrerin ist, und lernte die Grundlagen des Tanzens in der Tanzakademie ihrer Mutter. Mehrere Reisen zu mehreren Tanzwettbewerben prägten ihre Psyche so, dass sie anfing zu tanzen, um sie nur so bestmöglich auszudrücken. Sie ist dafür bekannt, dass sie mit ihren Schülern ziemlich streng umgeht, und bleibt aufgrund der harten Sprache, die sie für ihre Schüler und die Teilnehmer ihrer tanzbasierten Reality-TV-Show „Dance Moms“ verwendet, eine umstrittene Figur. Aber das ändert nichts an ihrer Popularität. Sie gilt als ideale Figur für das Tanzen. Obwohl sie eine beliebte Persönlichkeit ist, hat sie einige Kontroversen gehabt. Von ihren Operationen zur Gewichtszunahme bis zu den Beschwerden über ihr gewalttätiges Verhalten hat sie alles. Aber sie hält ihren Kopf an der richtigen Stelle und beeinflusst weiterhin Tausende, um das Tanzen als Beruf auszuüben.

Aufstieg zum Ruhm

Ihre Mutter leitete Tanzakademien in Pennsylvania und Abby erhielt dort ihre erste Ausbildung in der kompetenten Anleitung ihrer Mutter. Obwohl sie eine begabte Tänzerin war, betrachtete sie sich nie als eine großartige Performerin, hauptsächlich aufgrund ihres Gewichts.

Sie eröffnete 1980 in ihrem Namen eine Tanzakademie, als sie noch ein Teenager war. Sie gibt zu, dass sie immer wusste, dass sie mit ihrem Aussehen nicht ganz zufrieden war und es besser ist, jüngeres Blut zu trainieren, als sich selbst aufzuführen. Abby hat zugegeben, dass sie in ihrem Leben fast 3000-4000 Studenten ausgebildet hat.

Abbys Schüler verdienten sich in mehreren Reality-TV-Shows und Wettbewerben immer mehr Namen und Ruhm und ihre Popularität nahm weiter zu. Schließlich stieg ihr Ruhm als Tanzlehrerin bis an die Schwelle und sie wurde eine der gefragtesten Tanzlehrerinnen des Landes, die für ihre ungewöhnliche Art, ihre Schüler zu motivieren, beliebt war.

Eine Wendung des Schicksals hatte sie im Mittelpunkt von Lifetime-Fernsehsender "Dance Moms", einer tanzbasierten Reality-Show. Die Show begleitet Millers junge Tanzschüler und ihre Bühnenmütter im Wettbewerb. Die Show ist sehr beliebt und hat Abby geholfen, ein bekannter Name in ganz Nordamerika zu werden.

Abby Miller wurde am 21. September 1966 als Sohn von Maryen Lorrian und George Miller in Pittsburgh geboren. Sie war ein ziemlich kontaktfreudiges Kind. Mit dem Tanzen als Leidenschaft übte sie weiter und nahm an mehreren Wettbewerben auf Schulebene teil. Sie nahm an mehreren anderen außerschulischen Aktivitäten teil, die ihre Vorliebe für Showmanier weiter unter Beweis stellten.

Abby gibt zu, dass sie fast ihr ganzes Leben lang Single war und ihr Gewicht der Hauptschuldige für ihr geringes Selbstwertgefühl ist.

Sie ist ziemlich geheim über ihre Kindheit und glaubt daran, ihre Vergangenheit in der Vergangenheit zu behalten. Abby ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, da sie immer wieder Millionen Menschen auf der ganzen Welt inspiriert.

Kritiker haben Abby ständig für ihre kontroversen Wege und die missbräuchliche Art und Weise, mit der sie ihre Schüler „motiviert“, verprügelt. Mehrere Humanisten haben ihre Stimme gegen ihre Methoden erhoben und dennoch tut sie es weiter.

Sie erhielt viel Flak für ihre „streng geheime“ Operation zum Abnehmen.

Abby gerät ständig in rechtliche Schwierigkeiten. Im Dezember 2010 meldete sie Insolvenz an und es stellte sich heraus, dass sie mehr als USD 400.000 als Steuern schuldete. Eine der Tänzerinnen in ihrer Show reichte eine Klage gegen sie wegen Körperverletzung ein. Im Jahr 2015 wurde Miller wegen Betrugs in Polizeigewahrsam genommen.

Kurzinformation

Geburtstag 21. September 1966

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: ChoreographenAmerican Women

Sonnenzeichen: Jungfrau

Geboren in: Pittsburgh, Pennsylvania, USA

Berühmt als Tanzlehrer, Reality-TV-Richter

Familie: Vater: George Miller Mutter: Maryen Lorrain US-Bundesstaat: Pennsylvania Stadt: Pittsburgh, Pennsylvania