2020

Andre Braugher ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Schauen Sie sich diese Biografie an, um mehr über seine Kindheit zu erfahren.

Andre Braugher ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der am besten dafür bekannt ist, die Rolle des Detektivs Frank Pembleton in der Serie "Homicide: Life on the Street", von Captain Raymond Holt in der Serie "Brooklyn Nine-Nine" und von Owen Thoreau Jr. in der Serie zu spielen "Männer eines bestimmten Alters". Er hat auch in vielen anderen TV-Programmen mitgewirkt, darunter "Gideon's Crossing", "Jackie Chan Adventures", "Hack", "Thief" und "Last Resort". Der Schauspieler hat bis heute auch mehrere Fernsehfilme gedreht, darunter "Murder in Mississippi", "The Court-Martial of Jackie Robinson", "The Tuskegee Airmen", "Love Songs", "Soldier's Girl" und "10.000 Black Men Named" George ', um nur einige zu nennen. Als Filmschauspieler hat er in Nebenrollen in verschiedenen Filmen wie "Primal Fear", "Glory", "Frequency", "City of Angels", "The Mist", "Poseidon" und "Fantastic Four: Rise of the" mitgewirkt Silberner Surfer'. In Bezug auf Braughers Auszeichnungen und Ehrungen erhielt er für seine Rolle in "Homicide: Life on the Street" den "NAACP Image Award" für herausragenden Hauptdarsteller in einer Drama-Serie. Dieselbe Aufführung brachte ihm auch den "Satellite Award" in dieser Kategorie ein Bester Schauspieler - Fernsehserie Drama und der Primetime Emmy Award in der Kategorie 'Herausragender Hauptdarsteller in einer Drama-Serie'. Außerdem gewann der amerikanische Star einen Primetime Emmy Award sowie einen NAACP Image Award für "Thief". Sein Auftritt in "Brooklyn Nine-Nine" brachte ihm zwei Critics 'Choice Television Awards und einen Satellite Award ein.

Werdegang

Andre Braugher gab sein Filmdebüt im Jahr 1989 mit dem Streifen "Glory". Danach drehte er den Fernsehfilm "Murder in Mississippi". 1993 wurde er als Detective Frank Pembleton in der Serie "Homicide: Life on the Street" besetzt, die er bis 1998 spielte. Während dieser Zeit trat der Schauspieler auch in den Filmen "Primal Fear", "Get on the", auf Bus 'und' Stadt der Engel '. Bald danach hatte er eine Rolle in den Fernsehfilmen "Passing Glory" und "Love Songs".

In den Jahren 2000 und 2001 hat Braugher eine Handvoll Fernseh- und Großbildprojekte durchgeführt, darunter "A Better Way to Die", "Frequency", "Gideon's Crossing" und "Jackie Chan Adventures". Anschließend wurde er 2002 als Marcellus Washington in der Serie "Hack" besetzt. Zwei Jahre später wurde der amerikanische Schauspieler in der Miniserie "Salem's Lot" sowie in der Sendung "The Jury" vorgestellt.

Von 2006 bis 2008 hatte Braugher Rollen in den Serien "Thief" und "The Andromeda Strain" sowie in den Filmen "Fantastic Four: Aufstieg des silbernen Surfers", "The Mist" und "Passengers". Bald darauf trat er in den Shows "House" und "Men of a Certain Age" auf. 2011 wurde der Schauspieler als Bayard Ellis in "Law & Order: Special Victims Unit" besetzt. Im folgenden Jahr begann er, Captain Marcus Chaplin in "Last Resort" zu spielen. 2013 trat Braugher als Captain Ray Holt der Besetzung der Serie „Brooklyn Nine-Nine“ bei. Ein Jahr später spielte er Dean Fuller in dem Film "The Gambler".

Andre Braugher wurde am 1. Juli 1962 in Chicago, Illinois, USA als Sohn von Floyd und Sally Braugher geboren. Er hat drei ältere Geschwister. Er studierte am St. Ignatius College Prep und besuchte später die Stanford University. Anschließend schrieb er sich in der Drama Division der Juilliard School ein und machte 1988 seinen Abschluss.

Als er über das Liebesleben des Schauspielers sprach, heiratete er 1991 die Schauspielerin Ami Brabson. Das Paar hat drei Söhne: Michael, Isaiah und John.

Kurzinformation

Geburtstag 1. Juli 1962

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: Black ActorsActors

Sonnenzeichen: Krebs

Auch bekannt als: Andre Keith Braugher

Geboren in: Chicago, Illinois

Berühmt als Darsteller

Familie: Ehepartner / Ex-: Ami Brabson (m. 1991) Vater: Floyd Braugher Mutter: Sally Braugher Kinder: Isaiah Braugher, John Wesley Braugher, Michael Braugher Stadt: Chicago, Illinois US-Bundesstaat: Illinois Weitere Fakten Ausbildung: St. Ignatius College Prep, Stanford University, Juilliard's School