Billy Campbell ist ein US-amerikanischer Fernseh- und Filmschauspieler, der unter den Zuschauern am besten dafür bekannt ist, den Charakter von "Rick Sammler" in der amerikanischen romantischen Fernsehserie "Once and Again" darzustellen. Er hat auch mehrere andere populäre Rollen im Fernsehen gespielt, darunter die von "Walter Tatum" in der amerikanischen Krimiserie "Moon Over Miami", "Jordan Collier" in der Science-Fiction-Fernsehserie "The 4400" und "Darren Richmond" in die AMC-Krimiserien 'The Killing' und 'Dr. Alan Farragut “in der Syfy-Science-Fiction-Thriller-Fernsehserie„ Helix “. Während seiner Karriere, die Anfang der 1980er Jahre begann, hat er in über 25 Filmen mitgewirkt. Während seiner langen Karriere hat er vielseitige Charaktere porträtiert, wie "Cliff Secord" in "The Rocketeer", "Quincey Morris" in "Bram Stoker's Dracula" und "Mitch Hiller" in "Enough". Billy Campbell hat sich immer wieder herausgefordert, indem er anspruchsvolle Rollen übernommen hat. Er erhielt viel Lob dafür, dass er den Charakter des schwulen Liebesinteresses eines männlichen Protagonisten in „Dynasty“ sensibel darstellte. In seiner Karriere hat er auch mehrmals den Charakter eines Soldaten gespielt.

Große Prominente

Werdegang

Billy Campbells Schauspielkarriere begann, als er 1982 als "Strickner" im Vietnamkriegsfilm "How Sleep the Brave" auftrat. Sein Fernsehdebüt gab er 1984 mit einer Gastrolle in der amerikanischen Sitcom "Family Ties". Im selben Jahr bekam er seine erste große Pause, als er unter Vertrag genommen wurde, um den Charakter von "Luke Fuller" zu spielen, das schwule Liebesinteresse des Charakters gespielt von Steven Carrington in der ABC Prime Time Seifenoper 'Dynasty'. Er erhielt viel Lob dafür, dass er so früh in seiner Karriere eine so herausfordernde Rolle gespielt hatte.

In den folgenden Jahren trat er in mehreren Fernsehshows sowie in Filmen auf, darunter "First Steps" (1985), "Dream West" (1986), "Crime Story" (1986), "Star Trek: The Next Generation" (1988) und " Call from Space 'im Jahr 1989. Im Jahr 1991 erschien Billy in dem amerikanischen Superhelden-Abenteuerfilm' The Rocketeer 'von Walt Disney Pictures. Er trat neben Jennifer Connelly, Alan Arkin, Timothy Dalton und Paul Sorvino auf und spielte die Rolle von Cliff Secord, seiner ersten Hauptrolle in einem Film.

Ein Jahr später trat er in "Bram Stoker's Dracula" auf, einem amerikanischen Gothic-Horrorfilm unter der Regie von Francis Ford Coppola. Der Film spielte neben Billy Campbell auch Gary Oldman, Winona Ryder, Anthony Hopkins und Keanu Reeves. Billy trat 1993 als "Walter Tatum" auf, eine der Hauptfiguren in "Moon Over Miami", einer amerikanischen Krimiserie, nachdem er in den nächsten sechs Jahren mehrere Auftritte in verschiedenen Fernsehfilmen und -shows hatte Rolle in "Once and Again", die den Charakter von "Rick Sammler" zwischen 1999 und 2002 darstellt.

Neben Joel Gretsch und Jacqueline McKenzie trat er auch in der Science-Fiction-Fernsehserie „The 4400“ auf. 2011 wurde er ausgewählt, um die Rolle des "Darren Richmond" in der amerikanischen Krimiserie "The Killing" zu spielen, die auf der dänischen Fernsehserie "Forbrydelsen" basiert. Billy Campbell hat sich nicht nur in der Fernsehbranche einen Namen gemacht, sondern ist auch in Filmen aktiv und hat in Filmen wie "Enough", "Ghost Town", "Copperhead" und "The Scribbler" mitgewirkt.

William Oliver Campbell, besser bekannt als Billy Campbell, wurde am 7. Juli 1959 in Charlottesville, Virginia, geboren. Er erlebte eine sehr schwere Kindheit, als seine Eltern geschieden wurden, als er erst zwei Jahre alt war. Er besuchte die Fork Union Military Academy und besuchte später die Western Albemarle High School, um sein Studium abzuschließen. In seinen frühen Jahren entwickelte Billy ein Händchen für Schauspiel und war auch im Sport sehr aktiv. Als leidenschaftlicher Rugbyspieler spielte er für den UVA Rugby Football Club und trat später dem Chicago Lions RFC sowie dem Santa Monica Rugby Club bei.

Er traf die Schauspielerin Jennifer Connelly 1991 am Set von "The Rocketeer" und nach den Dreharbeiten begannen sie sich zu verabreden. Das Paar war fast fünf Jahre in einer Beziehung, bevor es 1996 gekündigt wurde. Billy lebt derzeit in seiner Wohnung in Vancouver, British Columbia, Kanada.

Kurzinformation

Geburtstag 7. Juli 1959

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: SchauspielerAmerican Men

Sonnenzeichen: Krebs

Auch bekannt als: William Oliver Campbell

Geboren in: Charlottesville, Virginia

Berühmt als Darsteller

Familie: Geschwister: David Campbell, John Campbell US-Bundesstaat: Virginia