2020

Lilly Singh aka Superwoman ist ein indo-kanadischer YouTube-Star, Vlogger, Comedian,

Lilly Singh alias Superwoman, zweifellos einer der talentiertesten YouTube-Stars, Rapper, Schauspielerin und Comedian, ist der erste südasiatische Comedian auf YouTube und eine der am schnellsten wachsenden Prominenten auf der Video-Sharing-Website. Ihr YouTube-Kanal "IISuperwomanII", den sie im Oktober 2010 erstellt hat, hat die Popularität schrittweise gesteigert und mehr als 1,4 Milliarden Aufrufe und eine unglaubliche Anzahl von fast 10 Millionen Abonnenten erzielt. Noch in ihren Zwanzigern hat sie große Höhen erreicht, die viele in ihrer gesamten Karriere erreichen wollen. Sie war 2014 in der Videoserie YouTube Rewind zu sehen und leitete sie im folgenden Jahr. Singhs Kanal "IISuperwomanII" wurde vom Online-Magazin "New Media Rockstars" 2014 auf Platz 39 unter den Top 100-Kanälen eingestuft. Das "People" -Magazin listete sie im September 2015 auf ihrer jährlichen Liste "Ones to Watch" auf. Sie erreichte 2016 den 8. Platz in der Liste der bestbezahlten YouTube-Stars der Welt des amerikanischen Wirtschaftsmagazins „Forbes“. Berichten zufolge belief sich ihr Gewinn für 2015 auf 3 Millionen US-Dollar. Das "Fast Company Magazine" zeigte Singh auch unter den 100 kreativsten Menschen in der Wirtschaft. Sie gewann 2015 den MTV Fandom Award und den Streamy Award. und zwei „Teen Choice Awards“ im Jahr 2016.

Der kometenhafte Aufstieg zum Ruhm

Sie hat sich im Oktober 2010 mit der Erstellung ihres YouTube-Kanals "IISuperwomanII" befasst, und für die faszinierende Diva gab es kein Zurück mehr. Der Kanal, den sie als bloßes Hobby kreierte, wurde in nur sechs Jahren zu einem der beliebtesten, der mehr als eine Milliarde Aufrufe einbrachte und sie als professionelle Vloggerin in Millionen verdienen ließ. Die Videos, die sie veröffentlicht und die hauptsächlich komödiantische Sketche zu Themen wie der Vorbereitung von Mädchen und der Art und Weise, wie junge Erwachsene mit Eltern kommunizieren, umfassen, zeigen häufig die Punjabi-Kultur. Paramjeet und Manjeet, ihre fiktiven Eltern in ihrer beliebten Serie, werden nur von ihr aufgeführt.

Sie ist auch bekannt für ihre Motivationsvideos. Singh dokumentiert auch ihre Treffen mit Prominenten wie The Rock, Shay Mitchell, Ariana Grande, Shah Rukh Khan, Madhuri Dixit und Kareena Kapoor. Im Juli 2016 startete sie eine Talkshow-Serie, in der sie sich mit renommierten und inspirierenden Menschen unterhält. Singh wurde in "Globe and Mail", "Zee TV", "HelloGiggles", "OMNI", "The Comedy Network" und "Metro" gezeigt.

Ein zweiter YouTube-Kanal mit dem Titel "SuperwomanVlogs" wurde von ihr im Dezember 2011 erstellt. Zunächst veröffentlichte sie Videos im Kanal und ab August 2014 veröffentlichte sie tägliche Vlogs, die im Wesentlichen für ihre täglichen Aktivitäten verantwortlich sind. Bis August 2016 verzeichnete der Sender 1,6 Millionen Abonnenten und rund 163 Millionen Aufrufe.

Sie ist auch eine fabelhafte Rapperin und hat individuell, wie auch in Zusammenarbeit, Songs und Musikvideos veröffentlicht. Diese vielseitige Persönlichkeit hat sich auch mit Filmen befasst, die als Bhangra-Tänzer in „Thank You“ (2011) auftreten. Cameo-Auftritt im Song "Mauj Ki Malharein" im Film "Gulaab Gang" (2014); spielt sich in "Dr. Cabbie “(2014); und Bubbles / Misty unter anderem im Animationsfilm „Ice Age: Collision Course“ (2016) zu äußern.

Singh, ein packender Live-Performer, startete im März 2015 eine Welttournee mit dem Titel „A Trip to Unicorn Island“ mit Musik und Comedy. Die Tour umfasste 27 Städte in verschiedenen Ländern, darunter Indien, USA, Kanada, Dubai, Australien und Singapur. Sie dokumentierte die Reise und veröffentlichte am 10. Februar 2016 ihren ersten gleichnamigen Spielfilm auf YouTube Red. Sie hat auch viele Videos in Zusammenarbeit mit anderen YouTubern wie Jenna Marbles, Colleen Evans, Grace Helbig und Ryan Higa gemacht.

Was macht Lilly so besonders?

Sie legt Wert darauf, sich mit ihren zahlreichen Fans zu verbinden, und führt in diesem Bestreben am 14. eines jeden Monats ein einstündiges Live-Segment in "IISuperwomanII" mit dem Titel "Ask Superwoman Live" durch. Das Segment bietet ihren Fans die Möglichkeit, ihre Fragen über Social-Media-Plattformen zu stellen.

Sie wurde am 26. September 1988 in Scarborough, Toronto, in der Sikh-Familie von Malwinder und Sukhwinder Singh geboren, die ursprünglich aus Punjab, Indien, stammen. Sie absolvierte ihr Grundstudium an der Mary Shadd Public School und schloss 2006 das Lester B. Pearson Collegiate Institute ab. 2010 schloss sie ihren Bachelor of Arts in Psychologie an der York University ab. Singh scheute nie die Tatsache, dass sie besonders im dritten Studienjahr mit Depressionen zu kämpfen hatte.

Waage Frauen

[Neu] GirlLove @therealhannahsimone ❤️

Ein Video gepostet von Lilly (@iisuperwomanii) am 15. September 2016 um 23:51 Uhr PDT

Kurzinformation

Geburtstag 26. September 1988

Nationalität: kanadisch, indisch

Sonnenzeichen: Waage

Auch bekannt als: Superwoman

Geborenes Land: Indien

Geboren in: Scarborough, Toronto, Kanada

Berühmt als YouTuber, Rapper, Schauspielerin und Comedian

Familie: Vater: Malwinder Singh Mutter: Sukhwinder Singh Geschwister: Tina (ältere Schwester) - YouTuber Stadt: Scarborough, Kanada, Toronto, Kanada Weitere Fakten Ausbildung: Bachelor of Arts in Psychologie Auszeichnungen: Teen Choice Awards-Choice Webstar: Weiblich ( 2016) Teen Choice Awards-Choice Webstar: Komödie (2016)