Maulik Pancholy, geboren als Maulik Navin Pancholy, ist ein bedeutender Schauspieler aus den USA. Er ist am besten für seine Rollen als Jonathan in der Serie "30 Rock" und Sanjay Patel in dem Drama "Weeds" bekannt. Er ist auch berühmt dafür, Baljeet Tjinder in der Zeichentrickserie "Phineas and Ferb" sowie Sanjay Patel in Nickelodeons Zeichentrickserie "Sanjay and Craig" zu äußern. Pancholy hat in vielen anderen TV-Shows wie "Tracey Takes On", "The Comeback", "Law & Order: Criminal Intent", "Web Therapy", "The Good Wife", "The Muppets" und "Milo Murphy's Law" mitgewirkt. . Er hat auch in Filmen wie "Hitch", "Park", "Love N" Dancing "," 27 Dresses "," Tug "und" Raspberry Magic "mitgewirkt. Er spricht über die Auszeichnungen und Erfolge des amerikanischen Schauspielers und hat für seine Leistung in einer Comedy-Serie einen Screen Actors Guild Award gewonnen. 2014 wurde Pancholy in die Beratungskommission von Barack Obama (damals US-Präsident) für asiatische Amerikaner und Inselbewohner im Pazifik berufen.

Werdegang

Maulik Pancholys erste Schauspielrolle war Roberto in der 1999er Serie "Tracey Takes On". Anschließend trat er in den Serien "Jack & Jill" und "Charmed" auf. Im Jahr 2005 begann der Schauspieler die Rolle des Sanjay Patel in dem Drama "Weeds" zu spielen. Im selben Jahr trat er in der Serie "The Comeback" sowie in den Filmen "Hitch" und "Friends with Money" auf.

Pancholy wurde dann als Jonathan in der Serie "30 Rock" und als Babar in dem Film "Park" im Jahr 2006 besetzt. Im folgenden Jahr begann er, den Charakter von Baljeet Tjinder in der Zeichentrickserie "Phineas and Ferb" zu äußern. Danach trat er in einer Reihe von Filmen auf, darunter "27 Kleider", "Love N" Dancing "," Love Ranch "," Tug "," See You in September "und" Raspberry Magic ".

Der amerikanische Schauspieler hatte dann 2011 eine wiederkehrende Rolle in dem Drama "Web Therapy". Im selben Jahr wurde er in der Serie "Whitney" vorgestellt. Nach einiger Zeit begann Pancholy, Sanjay Patel in der Zeichentrickserie "Sanjay and Craig" zu äußern. In den Jahren 2016 und 2017 wurde er in Episoden von "The Muppets", "Friends From College" und "Milo Murphy's Law" vorgestellt.

Persönliches Leben

Maulik Navin Pancholy wurde am 18. Januar 1974 in Dayton, Ohio, USA, in einer Gujrati-Familie indischer Einwanderer geboren. Er besuchte die Berkeley Preparatory School und schloss sie 1991 ab. Später erhielt er seinen Bachelor-Abschluss an der Northwestern University. Danach studierte er an der Yale School of Drama und schloss dieses 2003 mit einem Master of Fine Arts ab.

Pancholy gab gegenüber der Zeitschrift "Out" in einem Interview im November 2013 bekannt, dass er schwul ist. Im Interview diskutierte er auch über seinen neunjährigen Partner Ryan Corvaia. Das Paar verlobte sich im Januar 2014 im Taj Mahal (Indien) und heiratete im September dieses Jahres.

Er spricht über die philanthropische Natur des Schauspielers und ist mit vielen gemeinnützigen und sozialpolitischen Organisationen verbunden, darunter dem New Yorker Anti-Gewalt-Projekt, Asian Americans Advancing Justice und OutRight Action International (früher als International Gay & Lesbian Human Rights Commission bezeichnet). .

Kurzinformation

Geburtstag 18. Januar 1974

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: GaysActors

Sonnenzeichen: Steinbock

Auch bekannt als: Maulik Navin Pancholy

Geboren in: Dayton, Ohio, USA

Berühmt als Darsteller

Familie: Ehepartner / Ex-: Ryan Corvaia (m. 2014) US-Bundesstaat: Ohio Weitere Fakten Ausbildung: Berkeley Preparatory School, Northwestern University, Yale School of Drama, Auszeichnungen der Groundlings Improv School: Screen Actors Guild Award für herausragende Leistungen eines Ensembles in eine Comedy-Serie