2020

Vas Narasimhan ist ausgebildeter Arzt und CEO von Novartis. Sehen Sie sich diese Biografie an, um mehr über seine Kindheit zu erfahren.

Vasant „Vas“ Narasimhan ist ein amerikanischer Arzt indischer Herkunft, der im September 2017 zum Chief Executive Officer (CEO) der Novartis International AG, einem schweizerischen multinationalen Pharmaunternehmen, ernannt wurde. Er wird voraussichtlich den amtierenden CEO Joseph Jimenez ersetzen Februar 2018. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Pharmagiganten von 2005 hatte Narasimhan zahlreiche Führungspositionen im Unternehmen in verschiedenen Entwicklungs- und Handelsfunktionen inne. Narasimhan wurde als Sohn indischer Herkunft in New Jersey geboren und war schon in jungen Jahren ein guter Schüler. Beide Eltern sind hochqualifizierte Fachkräfte und haben dafür gesorgt, dass ihr kleiner Sohn die bestmögliche Ausbildung erhielt. Nach seinem Bachelor-Abschluss in Biologie an der University of Chicago ging er an die Harvard Medical School, um Medizin zu studieren. Anschließend setzte er seine Ausbildung fort, indem er einen Master in Public Policy an der John F. Kennedy School of Government in Harvard erwarb. Bevor er zu Novartis kam, arbeitete er bei McKinsey & Company und war außerdem Global Head des Geschäftsbereichs Sandoz Biopharmaceuticals and Oncology Injectables. Im Laufe seiner Karriere hat er in Entwicklungsländern intensiv an einer Vielzahl von Gesundheitsfragen gearbeitet. Er ist auch ein gewähltes Mitglied der US National Academy of Medicine.

Kindheit & frühes Leben

Vasant Kalathur „Vas“ Narasimhan wurde 1976 als Sohn indischer Eltern in Moorestown, New Jersey, geboren. Sein Vater, Dr. Kalathur Narasimhan, war einst Vizepräsident für Forschung und Entwicklung bei der Hoeganaes Corporation, während seine Mutter, Gita Narasimhan, eine ehemalige Nuklearingenieurin für Public Service Electric & Gas und Dozentin für Physik im Burlington County ist Community College.

Vasant wurde von zwei hochqualifizierten Fachleuten erzogen und wuchs in einer intellektuell anregenden Umgebung auf. Unter der ständigen Anleitung seiner Eltern entwickelte er sich zu einem brillanten Schüler mit einem besonderen Interesse an Naturwissenschaften.

Nach Abschluss der High School schrieb er sich 1994 an der University of Chicago ein, um einen Bachelor-Abschluss in Biologie zu erwerben. 1998 schloss er sein Studium mit Auszeichnung ab. Anschließend studierte er Medizin an der Harvard Medical School und erhielt 2002 seinen MD. 2003 erwarb er einen Master in Public Policy an der John F. Kennedy School of Government in Harvard.

Werdegang

Nach Abschluss seiner Ausbildung begann Vas Narasimhan im Jahr 2002 als Berater bei McKinsey & Company zu arbeiten. Anschließend wurde er zum Engagement Manager befördert.

2005 wechselte er zu Novartis, einem multinationalen Schweizer Pharmaunternehmen mit Sitz in Basel, das als eines der größten Pharmaunternehmen der Welt gilt. Zunächst war er bei Novartis Vaccines and Diagnostics tätig und stieg 2007 zum Global Head Meningitis Franchise auf.

Seine Karriere gedieh in dem herausfordernden und dynamischen Umfeld des Pharmaunternehmens. Bis 2008 war er Vice President für US-Marketing bei Novartis Vaccines and Diagnostics. Sehr bald wurde er zum Präsidenten von US Vaccines befördert und zum Region Head North America ernannt.

In dieser Zeit war er auch als globaler Leiter des Geschäftsbereichs Sandoz Biopharmaceuticals and Oncology Injectables tätig. Zu seinen Aufgaben gehörte die Überwachung der Biosimilars-Pipeline der Division.

Im Jahr 2013 wurde Narasimhan zum Global Head Development befördert. In dieser Position leitete er die gesamte Pipeline für Allgemeinmedizin. Er hatte eine sehr starke Position in einem der größten Pharmaunternehmen der Welt inne und war verantwortlich für die Durchführung eines großen Arzneimittelentwicklungsprogramms, das 9.600 Mitarbeiter betreute, die an 143 Projekten, 500 laufenden klinischen Studien und einem Budget von mehreren Milliarden Dollar arbeiteten.

Anfang 2016 wurde Vas Narasimhan zum globalen Leiter der Arzneimittelentwicklung und zum Chief Medical Officer in Novartis ernannt. Als erster Chief Medical Officer von Novartis hat er die Hauptverantwortung dafür, die Funktionen der verschiedenen Abteilungen innerhalb der Novartis Development-Organisation unter einem einheitlichen, globalen Dach zusammenzufassen.

Er ist auch Mitglied des Executive Committee von Novartis. Zu seinen Aufgaben in dieser Position gehört die Überwachung der Arbeit aller Unternehmen der Novartis-Gruppe und die Leitung eines Teams von über 15.000 Mitarbeitern in 140 globalen Entwicklungsprogrammen. Im Januar 2017 wurde er Mitglied des Kuratoriums der Novartis Foundation.

Im September 2017 ernannte der Vorstand von Novartis Vas Narasimhan zum Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens. Er wird diese Position voraussichtlich am 1. Februar 2018 als Nachfolger von Joseph Jimenez, dem amtierenden CEO, übernehmen.

Hauptarbeiten

Obwohl Vas Narasimhan erst Anfang 40 ist, ist er bei Novartis ein sehr versierter Anführer. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Medikamente von der Forschung zu einem kommerziellen Produkt werden. Er arbeitet seit 2005 für das Unternehmen, hat zahlreiche Führungspositionen inne und verfügt über umfangreiche Erfahrung in Forschung, Entwicklung und kaufmännischen Funktionen.

Persönliches Leben

Vas Narasimhan lernte Srishti Gupta, die Tochter von Dr. und Frau Jagdish K. Gupta, während seines Medizinstudiums kennen. Sie kamen sich bei der Organisation eines asiatischen Kulturfestivals im Jahr 1998 nahe und arbeiteten gemeinsam an mehreren Projekten in Entwicklungsländern wie Afrika, Asien sowie Nord- und Südamerika.

Nach Abschluss ihrer Projekte machten sie einen Campingausflug zum Kilimandscharo, wo Narasimhan Srishti einen Vorschlag machte - mehr als 19.000 Fuß über dem Meeresspiegel! Das Ehepaar knüpfte schließlich 2003 mit dem Segen seiner Eltern den Bund fürs Leben. Ihre Hochzeit war eine typisch indisch-hinduistische Angelegenheit. Bis heute hat das Paar zwei Kinder.

Kurzinformation

Geboren: 1976

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: CEOsAmerican Men

Auch bekannt als: Vasant Narasimhan, Vasant Kalathur Narasimhan

Berühmt als CEO von Novartis

Familie: Ehepartner / Ex-: Srishti Gupta Vater: Kalathur Narasimhan Mutter: Gita Narasimhan