2020

Nessa Diab ist eine äußerst talentierte amerikanische Radio- und Fernsehpersönlichkeit

Nessa Diab ist eine äußerst talentierte amerikanische Radio- und Fernsehpersönlichkeit, die mit ihren kreativen Genies und ihrem einflussreichen Stil den Weg zu den Herzen der Menschen gefunden hat. Nessa wurde während der Tage des Golfkrieges geboren und drehte sich um, als sie für einen Abschluss in Massenkommunikation in die USA zog. Die Gelegenheit ermöglichte es ihr, sich aus ihren kriegsbedingten frühen Jahren zu befreien und als eigenständiger Superstar aufzutreten. Während ihres Studiums an der UC in Berkeley hat Nessa zum ersten Mal eine Show auf den WILD 94.9 KYLD Airwaves gezeigt. Seitdem gab es keinen Rückblick auf das temperamentvolle Mädchen, das nacheinander die Erfolgsleiter hinaufstieg. Das Hauptwerk von Nessas bereits erfolgreicher Karriere kam, als sie eine Primetime-Show in San Franciscos Wild 94.4s "Nessa's Night Show" einpackte. Als sie ihre Erfolgsgeschichte weiterführte, nahm sie einen Termin beim legendären Hot97 in New York City an, um „The Voice of New York“ zu werden. Sie hat sogar als Moderatorin mehrerer populärer amerikanischer Fernsehshows gedient. 2015 wurde Nessa zur Feier des „Monats der Frauengeschichte“ der Vereinten Nationen eingeladen, um über den Status von Frauen in den Medien zu sprechen.

Der kometenhafte Aufstieg zum Ruhm

Nessa Diabs Reise zu einer renommierten amerikanischen Fernseh- und Radio-Persönlichkeit und einer Fernsehmoderatorin war interessant! Als talentiertes Mädchen, das schon früh Musik schrieb und Songs remixte, begann sie als Teil des Promotionteams ein Praktikum bei Clear Channel.

Gleichzeitig begann sie sogar an einer Nachrichtensendung über WILD 94.9 KYLD zu arbeiten. Nessa war nicht diejenige, die leicht zufrieden sein konnte, und schnappte sich eine weitere Show auf POWER 106 KPWR mit dem Titel "West Coast Report". Damit wurde sie zu einer Handvoll von vielen, die gleichzeitig eine On-Air-Persönlichkeit auf den beiden größten Radiomärkten an der Westküste waren. Nessa wechselte dann ihre Heimatstation von WILD 94.9 zu ENERGY 92.7 in San Francisco, kehrte aber wochentags zur Nachtschau der Station zu WILD 94.9 zurück. Als nächstes packte Nessa eine Wochentag-Nachtshow für 101,5 JAMZ in Phoenix, Arizona.

Ihr nächster Stopp war für San Franciscos Wild 94.4 Primetime-Radiosendung "Nessa's Night Show". Die Show erwies sich als der größte Durchbruch ihrer Karriere. Ihre Promi-Interviews haben ihr geholfen, nicht nur auf den Funkwellen von San Francisco, sondern auch auf YouTube an Bedeutung zu gewinnen. Die Bewunderung und Wertschätzung war so groß, dass MTV ihr die Gelegenheit bot, die beliebte TV-Show „Girl CodeM“ zu moderieren.

Nessas Karriere erreichte 2015 ihren Höhepunkt, als sie Angie Martinez im Drivetime-Slot von New Yorks legendärem Hot97 ersetzte und so zu „The Voice of New York“ wurde. Als Jockey in einer der größten und einflussreichsten Hip-Hop-Stationen der Welt hat sich Nessas Popularität verzehnfacht. Derzeit ist sie auch Moderatorin der Nessa Show auf Host 97, die auf dem Radiosender WQHT KMVQ ausgestrahlt wird. Neben ihrer erfolgreichen Radiokarriere hat Nessa auch Fernsehshows wie "Ain't That America", "iHeartRadio Music Festival", "VH1 Big Morning Buzz", "Teen Mom Aftershow" und "Real Talk" moderiert.

Nessa Diab wurde am 6. Mai 1981 in Südkalifornien geboren. Sie wurde von ihrem ägyptischen Vater und ihrer Mutter aus dem Nahen Osten als Muslimin erzogen. Sie hat zwei Brüder. Aufgrund der Art des Jobs ihres Vaters verlegte die Familie ihre Basis nach Saudi-Arabien, als Nessa jung war. Sie reisten jedoch häufig nach und aus Kalifornien. Geboren zu einer Zeit, als der Nahe Osten in den Golfkrieg verwickelt war, hatte Nessa schon in jungen Jahren Erfahrungen aus erster Hand mit dem Krieg und den daraus resultierenden Tragödien. Sie trug Gasmasken zur Schule. Kriegssirenen, blutige Kämpfe, blutige Schlachtfelder und unschuldiger Tod waren die Umgebung, in der Nessa aufgewachsen war. Aus diesem Grund wollte sie aus diesem Lebensstil ausbrechen und frei atmen. Nessa bekam die Chance, als sie sich an der University of California in Berkeley für einen Abschluss in Massenkommunikation einschrieb.

Der Umzug in die USA war das Sprungbrett für Nessas Karrierekurve und das spätere Leben als Aktivist und Aktivist. Doch lange bevor ihre Karriere begonnen hatte, begann Nessa Musik zu machen und Songs zu schreiben. Sie hat sogar Musik remixt. Tatsächlich wurde viel bevor Nessa offiziell im Radio war, einer von Nessas Remix-Songs, "Rydaz" des Destiny Child-Songs "Soldier", auf Sendung gespielt. In romantischer Hinsicht datierte Nessa Aldon Smith, bevor sie im Juli 2015 eine Beziehung mit dem Fußball-Quarterback Colin Kaepernick aufnahm. Fast ein Jahr später, im Februar 2016, machten sie ihre Beziehung offiziell und kündigten sie öffentlich in den Medien an.

Kurzinformation

Geburtstag 6. Mai 1981

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Sonnenzeichen: Stier

Geboren in: Kalifornien, USA

Berühmt als Radio- und Fernsehpersönlichkeit

Familie: Ehepartner / Ex-: Colin Kaepernick US-Bundesstaat: Kalifornien Weitere Fakten Ausbildung: BA in Massenkommunikation (University of California, Berkeley)