May J Lee ist ein renommierter südkoreanischer Tänzer und Choreograf, der als Trainer und Tanzlehrer im 1Million Dance Studio im berühmten Gangnam District arbeitet. Das Studio ist bekannt für die Ausbildung bekannter koreanischer Popkünstler wie Girls 'Generation, 2NE1 und Jay Park. May J Lee ist aktiv an den Routinen, Proben und Shows des Studios beteiligt. Ihre Videos zeigen, wie sie mit außergewöhnlichen Tanzbewegungen zu eingängigen Melodien tanzt. Sie war auch Teil des Nike Women Korea-Kaders. Sie tanzte schon in jungen Jahren und studierte sogar praktisches Tanzen an der Universität. Ihre Interessen sind hauptsächlich Street Dance und Tanzschlachten. In ihrer über zehnjährigen Karriere als Tänzerin wurde sie auch Choreografin, da sie es liebte, zusammen zu spielen und zu tanzen. Ihre einfachen und raffinierten Bewegungen machen sie bei ihren Fans äußerst beliebt. Ihre persönlichen Tanzroutinen auf YouTube haben über 19 Millionen Aufrufe gesammelt. Derzeit arbeitet sie als Tanzlehrerin, die mit 1Million Dance Studio tourt und auftritt.

Werdegang

May J Lee hat einen Abschluss in praktischem Tanz von der Baekje Art University; Ihre Leidenschaft ließ sie das Tanzen als ihre Karriere wählen. Sie lernte zunächst Street Dance, zeitgenössischen Hip Hop und Battle Dance. Bald bot sich ihr die Gelegenheit, einem von ihrem Professor gegründeten Stepptanzteam beizutreten. So balancierte sie sowohl das Tanzen für ihr professionelles Tap-Team als auch das Durcharbeiten ihrer Streetdance-Zeitpläne. Sie tat dies drei Jahre lang, bevor sie sich entschied, ihre Karriere zu wechseln, da sie an chronischen Fußverletzungen litt. Ihre nächste Wahl war es, in tanzbezogenen Arenen zu unterrichten. Sie erkannte jedoch, dass sie am glücklichsten war, als sie tanzte und beschloss, wieder zu tanzen, doch diesmal verzweigte sie sich in die Choreografie. Sie zitiert ihre heutige Popularität zu diesem Wechsel, den sie zu Beginn ihrer Karriere vorgenommen hat. Sie glaubt fest an das Tanzen und versucht, sich mit den neuesten Videos und Musik auf dem Laufenden zu halten. Ihre derzeitige Routine besteht ausschließlich aus dem Tanzen. Sie beginnt damit, für den Unterricht zu choreografieren, diese Routinen zu üben und dann zu unterrichten. Sie erhält auch regelmäßig Anfragen außerhalb des Studios für andere Shows.

Ihre Internetreise begann, als sie im Juni 2013 ihren YouTube-Kanal „May J Lee“ startete und Videos veröffentlichte. Diese Videos konzentrierten sich hauptsächlich auf Street Dance, Hip Hop und andere Stücke, die sie choreografiert hatte. Ihr Kanal wurde bald populär und hat derzeit über 400.000 Abonnenten. Später trat sie 2014 in das 1Million Studio ein, ein populäres Kunstkollektiv, das hauptsächlich aus professionellen Tänzern bestand, die originelle Choreografie kreierten und unterrichteten. Das Studio ist international bekannt für seine K-Pop-Tanzvideos. Über dieses Studio arbeitete sie später mit Nike zusammen, als sie das Video "Frauenrevolution" starteten. In diesem Video führte sie eine Tanzroutine durch, während sie die neuesten Schuhe von Nike trug.

Sie betrachtet ihre 8-minütige Choreografie für den Song "Worth it" von Fifth Harmony mit Kid Ink als das Besondere ihrer Auftritte, da es sich um einen Clip der Klasse handelte, der über 97 Millionen Mal angesehen wurde und von vielen anderen Vloggern gecovert wurde. Zu ihren weiteren beliebten Stücken gehören Rihannas "Work", Hillary Duffs "Sparks", Justine Timberlakes "That Girl" und Janet Jacksons "2 B Loved". Als Firmentänzerin arbeitet sie häufig mit Eunho Kim zusammen, einem Mitglied des 1Million Studio. Neben ihren Stücken auf dem YouTube-Kanal von 1 Million Studio lädt sie auch persönliche Ausschnitte in ihren eigenen Kanal hoch. Beide Kanäle sind bei einer hohen Zuschauerzahl äußerst beliebt. Sie ist auch eine aktive Social-Media-Influencerin. Ihr Instagram-Profil, in dem sie Fotos ihrer Trainingseinheiten, hinter den Kulissen und Tanzkurse veröffentlicht, hat über 713.000 Follower. Sie ist auch auf ihrer Facebook-Seite aktiv, die über 140.000 Follower hat. K-Pop-Tanzroutinen haben begonnen, viral zu werden, und Lees Choreografie ist häufig in diesen Videos enthalten. Sie plant, als Tanzlehrerin und Choreografin zu arbeiten, da dies ihre Leidenschaft ist. Sie glaubt, dass das Tanzen sie gelehrt hat, den Moment zu nutzen und sich selbst zu akzeptieren. Da die Popularität von 1Million Studio von Tag zu Tag zunimmt, wird sie mit den besten Tänzern und Studenten zusammenarbeiten.

Mai J Lee wurde am 17. Mai 1988 in Seoul, Südkorea, geboren. Wenn sie nicht tanzt oder choreografiert, schaut sie gerne Filme, spielt Videospiele, entspannt sich und geht auswärts essen.Sie liebt es, mit ihrem Pudel Dali zu spielen, wenn sie zu Hause ist und ihn als ihren Sohn betrachtet. Es gibt keine Informationen über das Liebesleben, da sie hauptsächlich Interviews über ihr Berufsleben gibt.

Kurzinformation

Geburtstag 17. Mai 1988

Staatsangehörigkeit Südkorea

Berühmt: ChoreografenSüdkoreanische Frauen

Sonnenzeichen: Stier

Geboren in: Seoul

Berühmt als Tänzerin, Choreografin