Ryan McCartan ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger. Er ist am besten dafür bekannt, dass er die wiederkehrende Rolle von Diggie in der Disney Channel-Serie "Liv and Maddie" und von Brad Majors in dem Fox-Musical "The Rocky Horror Picture Show: Lass uns den Zeitsprung wieder machen" spielt. McCartan ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Produzent und Musiker. Zusammen mit seiner damaligen Freundin Dove Cameron gründete er die Gruppe "The Girl and the Dreamcatcher", die für ihre Singles "All I Want for Christmas Is You", "Glowing in the Dark" und "Have Yourself a Merry Little Christmas" bekannt ist ". McCartan, der seit seiner Kindheit auch in Chor- und Theateraufführungen aktiv ist, ist eine echte Bereicherung für die amerikanische Unterhaltungsindustrie. 2011 war er einer der Empfänger des „Jimmy Award“, der höchsten Auszeichnung, die von den National High School Musical Theatre Awards verliehen wurde. Persönlich gesehen ist McCartan ein sehr bodenständiger und liebevoller Mensch. Er ist bekannt für sein höfliches Auftreten und seine Gentleman-Persönlichkeit.

Große Prominente

Werdegang

Ryan McCartan begann seine Karriere mit einer kleinen Rolle in der Kinofassung von Disneys "High School Musical" im Jahr 2007. 2013 begann er, die Rolle des Diggie in der Comedy-Serie "Liv and Maddie" von Disney Channel zu spielen. In diesem Jahr wurde er auch als Jason "J.D." Dean im Off-Broadway-Stück "Heathers: The Musical", das bei New World Stages uraufgeführt wurde. Bald darauf spielte der Schauspieler als William Phipps V in der Comedy-Drama-Serie "Royal Pains".

Er war in dem Direkt-zu-Video-Film „R.L. Stines Monsterville: Cabinet of Souls “im Jahr 2015. Etwa zur gleichen Zeit gründete McCartan das Pop-Duo„ The Girl and the Dreamcatcher “. Die erste Single der Gruppe mit dem Titel "Written in the Stars" wurde im Oktober 2015 veröffentlicht. Im Jahr 2016 wurde der Schauspieler in der Hauptrolle von Brad Majors in einem musikalischen Fernsehfilm namens "The Rocky Horror Picture Show: Lass uns die Zeit machen" besetzt Wieder verziehen '. Im folgenden Jahr hatte er Gastauftritte in zwei Folgen von "Midnight, Texas" und wurde auch in einer wiederkehrenden Rolle in der Horror-Web-TV-Serie "Freakish" besetzt. Im September 2018 gab er sein Broadway-Debüt in "Wicked". Im selben Jahr war er auch in einer Folge von "Love Daily" zu sehen.

Ryan McCartan wurde am 14. Juni 1993 in Excelsior, Minnesota, USA, als Sohn von Pam und Conn McCartan geboren, die bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2018 als Schulleiter an der Eden Prairie High School in Minnesota tätig waren. Ryan studierte an der Minnetonka High School, wo Er war sehr aktiv in Chor und Theater. In seiner Kindheit wurde bei ihm Diabetes diagnostiziert. 2011 war er einer der beiden Empfänger des Jimmy Award, der höchsten Auszeichnung, die von den National High School Musical Theatre Awards verliehen wurde.

Als er über das Liebesleben des Schauspielers sprach, begann er 2013 mit der Sängerin und Schauspielerin Dove Cameron auszugehen. Die beiden verlobten sich im April 2016. Ihre Beziehung endete jedoch später in diesem Jahr. McCartan begann dann 2017 mit Samantha Fekete auszugehen.

Kurzinformation

Geburtstag 14. Juni 1993

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Freundin: Samantha Fekete

Berühmt: SchauspielerAmerican Men

Sonnenzeichen: Zwillinge

Auch bekannt als: Ryan Jerome McCartan

Geboren in: Excelsior, Minnesota

Berühmt als Darsteller

Familie: Vater: Conn McCartan Mutter: Pam MacCartan US-Bundesstaat: Minnesota Weitere Fakten Ausbildung: Minnetonka High School