Ryan Kent, besser bekannt als Ryan Minaj, ist ein amerikanischer YouTuber. Als begeisterter Fan des beliebten Sängers Nicki Minaj ist er dafür bekannt, lustige und unterhaltsame Videos auf seinem Kanal zu veröffentlichen. Minaj ist offen schwul und eine sehr ehrliche und direkte Person. Er verbirgt seine Realität nicht und scheut sich nie, seinem Publikum sein Herz auszusprechen. Minaj spricht über seine Popularität in den sozialen Medien und hat auf YouTube eine gute Fangemeinde aufgebaut. Heute hat sein Kanal über 439.000 Abonnenten (Stand Juni 2018). Er hat auch zahlreiche Fans und Bewunderer auf anderen beliebten sozialen Plattformen wie Twitter und Instagram. Die YouTube-Persönlichkeit, die zuvor mit YouTuber Nicholas Laws in Beziehung stand, ist derzeit Single. Er verbringt die meiste Zeit damit, gute Inhalte für seinen Kanal zu drehen und zu erstellen. Immer wenn er frei ist, feiert Minaj gerne, reist und chillt mit seinen Freunden.

Aufstieg zum Ruhm

Ryan Kent startete seinen Kanal Ryan Minaj im Januar 2013. Er hieß früher RyansLyfe. Seitdem veröffentlicht er lustige und unterhaltsame Videos auf dem Kanal. Von Vlogs und schwulen Make-up-Routinen bis hin zu Videos und Reaktionen von Haustieren ist der gesamte Inhalt des YouTuber-Kanals sehenswert. Es ist ansprechend und angenehm genug, um die Stimmung eines jeden zu verbessern.

Einige der unterhaltsamsten Videos auf dem Kanal sind "Wenn Ariana Grande SIRI wäre", "Eine ziemlich schwule Make-up-Routine" und "Zum ersten Mal auf KPOP Boy Grroups reagieren". Das erste Video mit über 1,1 Millionen Views zeigt das Szenario, das gewesen wäre, wenn die beliebte Sängerin Ariana Grande Apples SIRI gewesen wäre. Das zweite Video mit über 45.000 Ansichten zeigt den YouTuber mit einem Tutorial für schwules Make-up. Das dritte Video mit über 826.000 Ansichten ist ein Reaktionsvideo. Neben diesen Videos macht es auch Spaß, die anderen auf dem Kanal zu sehen.

Das neueste Video auf Minajs Kanal trägt den Titel "Mein letztes Youtube-Video". Es wurde am 4. April 2018 veröffentlicht. In dem Video teilte er die Gründe mit, warum er die soziale Plattform verlässt. Minajs Fans hoffen jedoch immer noch, dass ihr Lieblings-YouTuber bald zurückkehren wird.

Persönliches Leben

Ryan Minaj wurde am 19. Oktober 1994 in Illinois, USA, als Ryan Kent geboren. Er hat zwei Schwestern. Er war früher in einer Beziehung mit dem YouTube-Phänomen Nicholas Laws. Sein Ex-Partner betreibt einen Kanal mit dem Titel "Nick Laws". Der Kanal hat derzeit über 556.000 Abonnenten. Minaj ist mit Webstar Matthew Lush gut befreundet. Eine interessante Tatsache: Nicholas Laws war zuvor mit Matthew Lush zusammen!

Informationen zu Minajs Eltern, Bildung und familiärem Hintergrund sind nicht bekannt. Er hat eine Tätowierung auf einem seiner Arme mit der Aufschrift "Sei nicht gewöhnlich".

Kurzinformation

Geburtstag 19. Oktober 1994

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Freund: Nicholas Laws (Ex-Freund)

Sonnenzeichen: Waage

Geboren in: Illinois

Berühmt als YouTuber