Spencer Owen ist ein britischer Spieler und eine YouTube-Persönlichkeit. Im Zeitalter des Internets hängt der Erfolg eines Menschen direkt mit seiner Vorstellungskraft zusammen. Menschen wie Spencer Owen beweisen, dass Sie auf diesem Weg sicherlich Erfolg haben werden, wenn Sie die Kraft des Internets nutzen können, um Ihre Leidenschaft zu befeuern. Dieser YouTube-Promi wurde durch seinen YouTube-Kanal „SpencerFC“ bekannt, auf dem er seine Leidenschaft für den Fußball mit Begeisterung verfolgte. Dieser englische junge Mann hat Karriere bei der britischen FIFA gemacht und Millionen von Menschen folgen ihm auf seinem Hauptkanal. Er ist nicht nur ein erfolgreicher YouTuber, sondern auch der Schöpfer des eSports-Teams „Hashtag United“. Neben seinem Spencer FC-Kanal hat er drei weitere YouTube-Kanäle erstellt - einen für sein Team Hashtag United mit Namen, den zweiten in seinem eigenen Namen (den ältesten seiner Kanäle) und den dritten in Zusammenarbeit mit seiner Freundin Alex , genannt 'Spen und Alex'. Er ist auch der Schöpfer des Wembley-Pokals zwischen seinem Team Hashtag United und anderen eSport-Teams.

Aufstieg zum Ruhm

Spencer hat 2008 in eigenem Namen einen YouTube-Kanal erstellt und ab 2012 Videos im Kanal veröffentlicht. Der Inhalt seines Spencer Owen-Kanals konzentriert sich hauptsächlich auf Fußballkommentare, in denen er verschiedene Spiele aus beliebten internationalen Fußballspielen und Fußballspielen auf Vereinsebene auswählt und seine Meinungen präsentiert, während er das Spiel analysiert. Er kommentiert alles von der Spielstrategie über die Auswahl der Spieler bis hin zum taktischen Spiel. Er bietet auch Vorhersagen für verschiedene Turniere und ermöglicht den Zuschauern Ausschnitte seines eigenen Lebens durch ein paar Vlogs.

Obwohl Spencers persönlicher Kanal schon länger existiert, hat die Teilnehmerzahl nicht die nennenswerten Werte erreicht und liegt immer noch unter 130 K.

Im März 2014 veröffentlichte Spencer das erste Video in seinem neuen Kanal mit dem Titel "offiziellfifaplaya", das FIFA 14-Spiele beinhaltete. Seine ersten Videos zeigten seine Fähigkeiten als Spieler und er veröffentlichte regelmäßig Inhalte auf dem Kanal. Allmählich änderte er die Richtung seines Inhalts und aktualisierte den Kanalnamen auf Spencer FC, um mehr Vielfalt an Inhalten und nicht nur FIFA 14-Gameplays aufzunehmen. Der Kanal hat derzeit über 1,8 Millionen Abonnenten und mehr als 500 Millionen Aufrufe.

Sein Spencer FC-Kanal begann mit Spielaktualisierungen und persönlichen Turnierstatistiken sowie anderen lustigen Videos wie Trinkspielen auf Fußballbasis und mehreren anderen Streiche. Auf seinem Kanal waren regelmäßig andere britische FIFA YouTubers wie Miniminter, True Geordie, Oakelfish und seine Freundin Alex zu sehen.

Er hat regelmäßig lustige Titel für seine ähnlich thematisierten Videos entwickelt, die sie zu einer Serie kombinieren. Einige davon sind Forever Blowin, Once A Lion, Das Rad der Zukunft, The Zarate Kid, Selfie Squad und Moore Than a Legend. Diese Serien basieren im Wesentlichen auf verschiedenen Aspekten eines bestimmten FIFA-Franchise und Spencer erklärt sie zu Beginn der Serie.

Ab Juli 2015 war Spencer Gastgeber des Wembley-Pokals auf seinem Kanal, einer von EE, einem britischen Telekommunikationsunternehmen, gesponserten Serie, in der Spencer ein Team von YouTubers zusammenstellt, um sich einem anderen ähnlichen Team namens Sideman United zu stellen, das von FIFA YouTuber Ultimate Sideman gegründet wurde. Die Staffel bestand aus 10 Folgen und in der 10. und letzten Folge sicherte sich Spencer FC einen 5: 2-Sieg über Sideman United. Im Jahr 2016 strahlte der Sender die zweite Staffel der Serie aus und diese wurde in viel größerem Maßstab als die erste erstellt.

Am 19. März 2016 startete Spencer sein eSports-Team "Hashtag United" offiziell in einem YouTube-Video auf seinem Spencer FC-Kanal. Das Team wurde von EE und ISP, einer weiteren britischen Telekommunikationstochter, gesponsert. In dem Video wurden 18 Spieler vorgestellt und es wurde angekündigt, dass sie nach dem FIFA Ultimate-Teamstil des Ligasystems spielen werden. Das Team hat die verschiedenen Liga-Levels stetig durchgespielt und alle ihre Siege werden in einem separaten gleichnamigen YouTube-Kanal dokumentiert, der mehr als 250.000 Abonnenten gesammelt hat. Das Team hat auch eigene Twitter- und Instagram-Konten.

Er hat einen weiteren YouTube-Kanal "Spen and Alex", den er mit seiner Freundin Alex erstellt hat. Es ist eher ein persönlicher Vlog-Kanal für Spencer und Alex und sie unternehmen auch verschiedene dumme Herausforderungen, Spiele und Streiche.

Neben seinen Einnahmen aus den verschiedenen YouTube-Kanälen hat Spencer mehrere Sponsoring-Verträge mit internationalen Marken wie Heineken, der Fantasy Football League, Carlsberg, EE und Coca Cola abgeschlossen. Er wird auch dafür bezahlt, über die Geräte zu sprechen, auf denen er Spiele spielt, und über die verschiedenen Produktverpflichtungen. All dies macht sein gesamtes Vermögen in der Kategorie von Millionen USD.

Was macht Spencer Owen so besonders?

Spencer ist ein Beweis dafür, dass Erfolg etwas ist, das Sie für sich selbst schaffen müssen und das Ihnen nicht nur deshalb übergeben wird. Er verfolgte seine Leidenschaft weiter und gab nie auf. Das Ergebnis war dieser phänomenale Erfolg in mehreren Dimensionen, die alle mit seiner Leidenschaft - dem Fußball - zusammenhängen. Er war ziemlich konsistent mit seinem Inhalt und hat es innerhalb kurzer Zeit geschafft, seinen Zuschauern viel Abwechslung zu bieten. Er hat noch nie die Qualität seiner Inhalte geopfert und wenn überhaupt, hat er sich im Laufe der Zeit in verschiedenen Aspekten stetig verbessert. All diese Aspekte zusammen bilden das Rezept für eine erfolgreiche YouTube- und Gaming-Karriere für Spencer.

Hinter den Vorhängen

Obwohl er ein großer Name in der YouTube-Community ist, sind nicht viele Informationen zu seinem Hintergrund verfügbar. Die meisten Namen seiner Familienmitglieder beginnen mit dem Buchstaben "S". Die Namen seiner Eltern sind Steven und Sindy. Seine Brüder Seb und Sanders sind bekannte Sportpersönlichkeiten. Seb Carmichael-Brown ist ein versierter Golfer, der zweimal den Trilby Cup gewonnen hat. Sie haben auch ihre eigenen YouTube-Kanäle.

Er ist seit mehr als 8 Jahren mit Alex Osipczak in Beziehung. Sie haben sich während ihres Studiums an der Universität kennengelernt und 2013 ihren gemeinsamen Kanal gestartet.

Kurzinformation

Spitzname: Spencer Owen Carmichael-Brown, FC Spencer

Geburtstag 15. Oktober 1988

Staatsangehörigkeit Britisch

Sonnenzeichen: Waage

Geboren in: England

Berühmt als YouTuber, Spieler

Familie: Vater: Steve Carmichael-Brown Mutter: Sindy Carmichael-Brown Geschwister: Saunders Carmichael-Brown, Sebastian Carmichael-Brown Stadt: Hertfordshire, England