2020

Lola Iolani Momoa ist die Tochter der Schauspieler Jason Momoa und Lisa Bonet

Lola Iolani Momoa ist die Tochter der Schauspieler Jason Momoa und Lisa Bonet. Lola, die am 23. Juli 2007 geboren wurde, erscheint ziemlich oft mit ihren Eltern. Sie liebt es, mit ihren berühmten Eltern zusammen zu sein. Lola steht meistens im Rampenlicht. Zum Glück für die Paparazzi scheut sich Lola nicht, für die Kameras zu posieren. Sie ist in den sozialen Medien stark vertreten, da ihre Eltern ihre Bilder häufig auf ihren Social-Media-Konten veröffentlichen. Obwohl sie keinen YouTube-Kanal besitzt, kann man eine Reihe von YouTube-Videos mit Lola finden. Sie hat bereits in einem Film mit dem Titel "Canvas of My Life" mitgewirkt.

Geburt & frühes Leben

Lola Iolani Momoa wurde am 23. Juli 2007 in Los Angeles, Kalifornien, USA, geboren. Sie wurde aus Lisa Bonets zweiter Ehe mit Jason Momoa geboren. Ihr Vater ist hawaiianischer, deutscher und irischer Herkunft, während ihre Mutter afroamerikanischer Herkunft ist. Lola hat eine Halbschwester namens Zoe Isabella Kravitz, die aus Lisas früherer Beziehung mit der amerikanischen Rocksängerin Lenny Kravitz geboren wurde. Lola wuchs mit ihrem Bruder Nakoa-Wolf Manakauapo Namakaeha Momoa auf, der am 15. Dezember 2008 geboren wurde.

Social Media Präsenz

Lola Iolani Momoa erscheint häufig auf den Social-Media-Seiten ihrer Eltern. Obwohl sie noch keinen YouTube-Kanal besitzt, gibt es eine Reihe von YouTube-Videos mit Lola. Diese von ihren Fans hochgeladenen Videos sind Zusammenstellungen von Lolas Bildern und kurzen Clips. Sie zieht die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich, wenn sie mit ihren berühmten Eltern spazieren geht oder wenn sie mit ihrem Vater einkaufen geht. Sie wird auch auf der Instagram-Seite ihrer Halbschwester Zoe Isabella Kravitz vorgestellt, auf der mehr als 3,7 Millionen Follower gesammelt wurden.

Schauspielerfahrung

Lola hatte ihren Anteil an schauspielerischer Erfahrung, als sie in einem Kurzfilm mit dem Titel "Canvas of My Life" zu sehen war. Unter der Regie von Brian Andrew Mendoza reflektiert der Film sowohl Jason Momoas berufliches als auch sein persönliches Leben. Er spricht sogar über seine Kinder und seine Beziehung zu Lisa Bonets erster Tochter, Zoe Isabella Kravitz. Der Kurzfilm wurde von Kritikern geschätzt und Lolas Fähigkeit, sich vor der Kamera zu präsentieren, wurde von ihren Fans geliebt.

Persönliches Leben & Familie

Lola Iolani Momoa lebt derzeit zusammen mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder in Los Angeles. Jason Momoa veröffentlichte ihr Bild an ihrem 11. Geburtstag und erklärte, dass sie sein Engel ist. Er fuhr sogar fort, dass der Tag ihrer Geburt der größte Tag seines Lebens war. Als Geburtstagsgeschenk nahm Jason Lola und ihren Bruder Nakoa-Wolf mit, um den beliebten Hollywood-Star Chris Pratt zu treffen. Anschließend teilte er ein Bild von sich und seinen Kindern, die zusammen mit dem Schauspieler „Jurassic World“ posierten. Es überrascht nicht, dass Lola in Begleitung eines der beliebtesten Schauspieler Hollywoods ziemlich glücklich aussah.

Lola besucht derzeit die Schule. Es ist noch nicht klar, ob sie sich für darstellende Künste wie ihre Eltern interessiert. Aufgrund ihres Auftritts in "Canvas of My Life" haben ihre Fans jedoch bereits vorausgesagt, dass sie in naher Zukunft im Bereich der Schauspielerei groß rauskommen könnte. Gegenwärtig liebt Lola es, mit ihrem Vater herumzuhängen. Sie wird oft bei körperlichen Aktivitäten wie Bergsteigen in der Halle gesehen.

Kurzinformation

Geburtstag 23. Juli 2007

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Berühmt: FamilienmitgliederAmerican Female

Sonnenzeichen: Krebs

Geboren in: Los Angeles, Kalifornien

Berühmt als Jason Momoa & Lisa Bonets Tochter

Familie: Vater: Jason Momoa Mutter: Lisa Bonet US-Bundesstaat: Kalifornien Stadt: Los Angeles