Tinglan Hong ist eine ehemalige Restaurant-Hostess, die Schlagzeilen für ihre romantische Beziehung mit dem berühmten englischen Schauspieler Hugh Grant machte. Im Laufe ihrer Beziehung wurden Hong und Grant mit zwei Kindern gesegnet - Tabitha und Felix Grant. Abgesehen von der Tatsache, dass sie in einem chinesischen Restaurant in London arbeitete, konnten nie viele Informationen über Hong abgerufen werden. Während er dabei war, hielt Grant seine Beziehung zu Hong unter Verschluss. Obwohl Grant und Hong an öffentlichen Orten zusammen gesehen wurden, entzogen sich Informationen über Hongs persönliches Leben weiterhin den lokalen und nationalen Medien. Die andere Freundin von Hong und Grant, Anna Eberstein, wurde zur gleichen Zeit schwanger, und dies wurde zum Stadtgespräch. Die Medien gerieten in Raserei und viele Nachrichtenagenturen bemühten sich, mehr über die Damen in Grants Leben zu erfahren, aber es konnte nicht viel herausgezogen werden.

Beziehung zu Hugh Grant

Hong und Grant sahen sich seit 2011. Keiner von ihnen bestätigte jedoch seine Beziehung, als er von den Medien befragt wurde. Da Grant als Playboy bezeichnet wurde, betrachteten die Medien ihre Beziehung als flüchtige Angelegenheit.

Vor dem Treffen mit Hong war Grant in einer Beziehung mit einem Prominenten. Grant traf Hong in einem chinesischen Restaurant, wo sie als Empfangsdame arbeitete. Nach einigen Treffen begann Grant, sich nach Hong zu bewegen. Als Hong Grant traf, hatte sie eine Vorstellung von seinen vergangenen Angelegenheiten. Tatsächlich wusste sie auch, dass Grant eine andere Frau sah, während er mit ihr flirtete. Auch ihr Altersunterschied war für beide nie ein Problem.

Sie haben sich nie darum gekümmert, von den Medien erwischt zu werden. Tatsächlich waren sie sehr glücklich, ihre Zuneigung in der Öffentlichkeit zu zeigen. Als sie beide zum ersten Mal vor der Kamera festgehalten wurden, sahen sie sich in einem Pub in Fulham im Südwesten Londons küssen. Danach war Hong mehrmals in der Residenz des Schauspielers in West-London zu sehen. Aber Grant hat nie etwas über seine Beziehung zu Hong gesagt.

Grant machte eine Karrierepause und machte zusammen mit Hong Urlaub. Hong war schwanger, als sie von ihrem Urlaub zurückkehrten. Im September 2011 brachte Hong ihre Tochter Tabitha zur Welt und so begannen Grant und Hong ihre Reise als Eltern. Grant versuchte dann, Hong von den Medien fernzuhalten, da er keine unnötige Aufmerksamkeit wollte.

Nach einem Jahr trennte sich das Paar aus den ihnen bekanntesten Gründen. Sie kamen ein Jahr später wieder zusammen, aber die Dinge waren nie wieder die gleichen. Grant war jetzt mit einem schwedischen Fernsehproduzenten namens Anna Eberstein zusammen, aber das hinderte Grant nicht daran, seine Beziehung zu Hong zu erneuern.

Die Medien wurden wütend, als sowohl Hong als auch Anna, Grants andere Freundin, gleichzeitig schwanger wurden. Drei Monate nachdem Anna ein Kind zur Welt gebracht hatte, wurde Hong Mutter eines kleinen Jungen namens Felix. Während dieser Zeit wurde es für die drei fast unmöglich, sich aus den Boulevardzeitungen herauszuhalten, da die Medien die Damen ständig nach ihrer Beziehung zu Hugh Grant befragten.

Obwohl Grant ständig als Playboy und als jemand dargestellt wurde, der mit seinen zahlreichen Liebesbeziehungen unverantwortlich war, trat er später als verantwortungsbewusster Vater auf. Er tat alles, um seinen Kindern ein angenehmes Leben zu ermöglichen.

Persönliches Leben

Hong wurde in eine Unternehmerfamilie in Lishui, Provinz Zhejiang im Osten Chinas, geboren. Hong zog 2003 nach Großbritannien, wo sie als Empfangsdame in einem chinesischen Restaurant arbeitete. Einige Quellen deuten darauf hin, dass Hong eine Schauspielerin ist, aber es gibt keine Aufzeichnungen oder Beweise, die diese Behauptung stützen. Es gibt keine Aufzeichnungen darüber, dass sie in Fernsehserien oder Filmen besetzt ist. Über ihr persönliches Leben, einschließlich ihres Geburtsdatums, ist nicht viel bekannt.

Reinvermögen

Der Beitrag von Grant zum Vermögen von Hong ist beträchtlich. Sie lebt jetzt in einem Haus im Wert von 1,2 Millionen Euro. Die Residenz wurde ihr von Grant geschenkt. Sie besitzt auch eine Flotte von Luxusautos und einen Kleiderschrank voller Designerkleidung.

Kurzinformation

Geboren: 1979

Staatsangehörigkeit Chinesisch

Freundin: Hugh Grants Ex-Freundin

Berühmt: Chinesinnen

Berühmt als Modelle