2020

Lil Key ist ein Rapper, der am bekanntesten für die Veröffentlichung des Albums „My Life, Volume 1

Lil Key ist ein Rapper aus Baltimore, der vor allem für die Veröffentlichung des Albums "My Life, Volume 1" sowie für den Auftritt in der 2. Staffel des Reality-Wettbewerbs "The Rap Game" bekannt ist. Der Rapper, einer der sieben neuen Künstler der Show, beeindruckte alle Richter und Zuschauer mit seiner melodiösen und einzigartigen Stimme. Er schreibt seine eigene Musik mit dem Ziel, einen unverwechselbaren Klang zu finden, der sich von denen seiner Kollegen abhebt. Das Beste an Keys Songs ist, dass sie für Hörer jeder Altersgruppe geeignet sind. Obwohl der amerikanische Sänger zum Zeitpunkt seiner Geburt eine Armverletzung erlitt, bemüht er sich kontinuierlich, über seine erwarteten Fähigkeiten hinaus erfolgreich zu sein. Er ist zu einem Vorbild für die Jugend von heute geworden, insbesondere für die Menschen, die neu in der Musikindustrie sind. Key, der dafür bekannt ist, „das Herz eines Löwen und den Verstand eines Führers“ zu haben, hat Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Er hat auch mehrere Anhänger und Bewunderer in den sozialen Medien.

Werdegang

Lil Key begann schon in jungen Jahren zu rappen. Im Alter von 15 Jahren nahm er an einer Talentshow der Kirche teil und hat seitdem nie aufgehört zu rappen. Er startete sein Debütalbum "My Life Volume 1" und erlangte Namen und Ruhm mit dem Debüt-Track "Backpack Flow" des Albums. 2014 wurde er Markenbotschafter von Shoe City, einem lokalen Einzelhändler. Im selben Jahr veröffentlichte der Rapper sein zweites Studioalbum mit dem Titel "Street Certified 2".

Am 5. Februar 2016 hat er sein neues Video mit dem Titel "Love to Hate Me" auf Yahoo.com uraufgeführt. Im folgenden Jahr kam Key mit seinem neuen Track "Shorty right There" auf den Markt. Er trat auch in der zweiten Staffel des Reality-TV-Wettbewerbs „The Rap Game“ auf, der im Lifetime-TV-Netzwerk ausgestrahlt wird.

Bis heute hat Lil Key auch einige Musik-CDs veröffentlicht, darunter "Key Mix", "Key 2 Success: My Life Vol. 2 “und„ My Life “, die erstaunliche Tracks mit inspirierenden Texten enthalten. Einige seiner beliebtesten Songs sind "Champion", "Foam City", "Struggle" und "Thank You". Jedes Jahr tritt der Künstler bei mehr als 100 Veranstaltungen auf. Zu den Veranstaltungen, bei denen er aufgetreten ist, gehören die Speak Life Tour, die Youth Bmore Summer Block Party und die Baltimore Boxing Renaissance III.

Lil Key wurde am 5. April 2000 in Baltimore, Maryland, USA als Keon Myers geboren. Er ist akademisch veranlagt und hat immer gute Noten. Er verbringt gerne Zeit mit seinen Eltern, Geschwistern und Freunden und nimmt auch gerne an außerschulischen Aktivitäten wie Schwimmen, Fußball, Basketball und Schlagzeug teil.

Der Rapper hat seine Liebe und sein Dating-Leben aus dem Fokus der Medien herausgehalten. Er ist an vielen gemeinnützigen Projekten beteiligt, die benachteiligten Kindern helfen, die an Verletzungen und Behinderungen leiden. Er engagiert sich auch dafür, die Jugend in Partnerschaft mit verschiedenen Organisationen zu stärken.

Kurzinformation

Geburtstag 5. April 2000

Staatsangehörigkeit Amerikaner

Sonnenzeichen: Widder

Auch bekannt als: Keon Myers

Geboren in: Baltimore, Maryland

Berühmt als Rapper, Reality-TV-Persönlichkeit